AlaCarte Logo

Keep Calm and Drink on

Es ist ja keine Neuigkeit, dass die... mehr


     A la Carte auf Facebook
    A la Carte-App auf iTunes

Die Meisterprüfung

Für Riesling-Winzer war der Jahrgang 2014 eine große Herausforderung. Und auch der gereifte Jahrgang 2013 erfordert bei der Auswahl enorme Fachkenntnis und Aufmerksamkeit.

Text von Willi Balanjuk


Witterungsbedingte Schwierigkeiten stellten die Winzer 2014 vor große Probleme. Zum einen galt es daher den Pflanzenschutz in den Weingärten zu meistern, zum anderen stand die strenge Selektion des Traubenmaterials bei der Lese im Vordergrund. Für qualitätsorientierte Winzer ohnehin eine vertraute Aufgabe.

Die hohe Säure beim Riesling bot den Winzern die Optionen lange Hefekontaktzeiten, zarte Restsüße, biologischer Säureabbau oder Entsäuern. Welche Entscheidung die richtige war, kann nur jeder Winzer für sich selbst beantworten und auch der Weinliebhaber, indem er die Weine vorurteilsfrei verkostet. Der Ausbau der Weine hat auch erfahrene Winzer nach anfänglichen Zweifeln hinsichtlich der weiteren Entwicklung im Fass durchaus zufriedengestellt. Die besten Weine überzeugen durch frische, elegante Frucht und eine balancierte Textur. Nach einigen verkosteten Weinen hat man sich auf die Säure eingepegelt und empfindet das lebendige Säurespiel als vertraut.

A la Carte hat 246 Weine in 3 Kategorien verkostet.

1.: Die erste Kategorie umfasst fruchtbetonte „Klassik“ Weine und Federspiel-Varianten. In dieser Kategorie haben sowohl die Farbe als auch die Aromatik am weitesten gestreut. Einige sensationelle Weine und viele mittel balancierte Weine wurden gekeltert. Die Mehrheit der Weine zeigt ein lebendiges Frucht-Säurespiel

2.: Die Kategorie gehaltvolle, kräftige Weine, Smaragd und Reserve, hier streuen Alkohol, Säure und Restsüße. Toplagen wie der Heiligenstein wurden von nahezu allen Winzern großartig umgesetzt.
 3.: Die Kategorie gehaltvolle Weine des Jahrgangs 2013 sollte zeigen, wie sich die Weine entwickeln und heute präsentieren. Es zeigt sich, dass sich der 2013er nicht homogen entwickelt. Die Topweine darunter sind zeitlose Schönheiten.

Zusammenfassend kann man feststellen, dass nach dem Probieren, die allgemein herrschenden Vorurteile gegenüber 2014 nicht bestätigt wurden. Natürlich ist nicht alles Gold, was glänzt, aber die Mehrheit der engagierten Winzer hat sehr gute Rieslinge gekeltert und die Säure ist aus der Historie betrachtet nicht so hoch, wie in den frühen Verkostungsstadien empfunden. Trinken solte man die Mehrheit der Weine dennoch jung, da die Entwicklung der Weine sehr unterschiedlich sein wird.

Die eingereichten Weine wurden vom Autor in Zalto Universal Gläsern verkostet und bewertet. Danach wurden die besten Weine dieser Kategorien von einer Fachjury in einer Blindverkostung bewertet.
Jurymitglieder sind: Rene Antrag (Sommelier Rest. Steirereck), Steve Breitzke (Sommelier Rest. Le Loft), Hans Martin Gesellmann (Wein & Co), Thomas Juranitsch (Sommelier Rest. Kussmaul),  Wolfgang Kneidinger (Sommelier Palais Coburg), Benjamin Mayr (Del Fabro), Franz Messaritsch (Sommelier Rest. Le Ciel), Dragos Pavelescu (Önologe), Philippe Schäfer (Weinhändler & Weinakademiker), Stephan Schuster (Weinakademiker) und der Autor.



Kategorie Riesling Reserve 2014

95 Punkte

Schloss Gobelsburg, Langenlois  
Riesling Ried Heiligenstein Kamptal DAC Reserve Erste Lage, 13%, NK
Jugendliche Farbe, saftige Frucht, gelber Pfirsich, Nashi-Birne, Ananas, körperreich, feine, elegante Textur, nuanciert, elegantes Finish, klare Länge, Potenzial
Michael Moosbrugger: „Der Zöbinger Heiligenstein hat die Herausforderungen des Jahrgangs großartig gemeistert und die selektive Lese unterstreicht das großartige Terroir und den lebendigen Jahrgangscharakter.“

Walter Buchegger, Droß
Riesling Moosburgerin Kremstal DAC Reserve, 12,5%, DV
Jugendliche Farbe, einladende feine Steinobstnoten, gelber Pfirsich, Marille, exotische Noten, balancierte elegante Struktur, lang anhaltend, feines Fruchtspiel im Abgang, großartige Entwicklung im Glas
Walter Buchegger: „Der Konglomeratsverwitterungsboden führte zu perfekter Reife. Ein eleganter Wein mit Fruchtschmelz und zarter Mineralik.“

94 Punkte


Willi Bründlmayer, Langenlois
Riesling Zöbinger Heiligenstein 1. ÖTW Lage Alte Reben DAC Reserve, 13%, NK
Jugendliche Farbnoten, saftige, reife Fruchtnoten, gelber Pfirsich, Marille, Maracuja, elegante Struktur, viel Fruchtschmelz, gute Länge, Potenzial

Weingut Jurtschitsch, Langenlois
Riesling Zöbinger Heiligenstein Kamptal DAC Reserve, 13%, DV
Jugendliche Farbnoten, intensive, reife Fruchtnoten, Weingartenpfirsich, Pomelos, leicht floral, am Gaumen elegante Struktur, dicht und engmaschig, viel Fruchtschmelz, gute Länge, grandioser Trinkfluss

Familie Mittelbach, Tegernseerhof, Unterloiben
Riesling Smaragd Loibenberg, 12,5%, FASSPROBE
Helle Farbe, einladende Steinobstfrucht, Ananas, lebendige Struktur, dicht und engmaschig, viel Fruchtschmelz im Abgang, eleganter, trinkfreudiger Stil

Wein-Gut Nigl, Senftenberg
Riesling Privat Senftenberger Pellingen Kremstal DAC Reserve 1. ÖTW, 13%, DV
Jugendliche Farbe, saftige Frucht, reifer Pfirsich, kandierte Orangen, körperreicher Wein, balancierte Textur, vielschichtiges Fruchtspiel, „sexy“, feinfruchtiges Finish, gute Länge und trinkfreudig

Weingut Stadt Krems, Krems an der Donau
Riesling Steiner Ried Grillenparz Kremstal DAC Reserve 1. ÖTW, 13%, NK
Jugendliche Farbe, saftige Fruchtnoten, gelber Pfirsich, kandierte Orange, balancierte Textur, gutes Frucht-SäureSpiel, saftiger Wein mit feinem Fruchtschmelz im Abgang

Weingut Wohlmuth, Kitzeck im Sausal
Riesling Edelschuh, 13%, NK
Helle Farbe, ausgeprägte Frucht, Weingartenpfirsich, Maracuja, körperreicher Wein, lebendiges Säurespiel, straff, gute Länge, mineralisches Finish, Potenzial

93 Punkte

Weingut Allram, Straß im Straßertale
RR Heiligenstein Kamptal DAC Reserve 1. ÖTW Lage, 13%, DV
Jugendliche Farbe, intesive exotische Frucht, Pfirsich lebendiges Frucht-Säurespiel, dicht, lang anhaltend, Marille und Zitrus im Nachhall, gute Entwicklung im Glas

Birgit Eichinger, Straß im Straßertale
RR Heiligenstein 1. Lage Kamptal DAC Res., 13,3%, NK
Jugendliche Farbnoten, intensive Steinobstnoten, Nektarine, Marille, zarter Blütenhonig, am Gaumen körperreich, straffe Textur, viel Fruchtschmelz im Finish, lang anhaltend, Potenzial

Franz Hirtzberger, Spitz
Riesling Smaragd Hochrain, 13%, NK
Jugendliche Farbe, reife Fruchtnoten, Melone, Mango, Papaya, körperreicher Wein, dicht, straffe Struktur, viel Fruchtschmelz, gute Länge

Markus Huber, Reichersdorf
RR Berg Traisental DAC Reserve 1. ÖTW, 12,7%, SV
Jugendliche Farbe, saftige reife Steinbostaromen, Marille, straffer Wein, balanciert, gutes Fruchtfinish, lang, Potenzial   

Mayer am Pfarrplatz, Wien
Riesling Nussberg, 13,5%, DV
Jugendliche Farbe, reife gelbe Frucht, Melone, körperreicher Wein, balancierte Textur, viel Fruchtschmelz, Grapefruit im Finish, gute Länge

Familie Mittelbach, Tegernseerhof, Unterloiben
Riesling Smaragd Steinertal, 12,5%, FASSPROBE
Helle Farbe, ausgeprägte Fruchtnoten, Weingarten Pfirsich, leichte Blütenanklänge, lebendige Textur, straff, dicht, engmaschig, reife Frucht im Abgang, gute Länge

Wein-Gut Nigl, Senftenberg
Riesling Rehberger Goldberg Kremstal DAC Reserve, 13%, DV
Mittlere Farbtiefe, saftige, gelbe Fruchtnoten, Melone, Nektarine, Marille, am Gaumen körperreich, straffe Textur, feiner Fruchtschmelz im Finish, lang anhaltend

Salomon Undhof, Stein an der Donau
Riesling Steiner Kögl Kremstal DAC Reserve 1. ÖTW, 13%, DV
Helles Gelb, intensive, kühle Steinobstnoten, Pfirsich, Marille, am Gaumen straffer, dichter Wein, lebendiger Trinkfluss, feinfruchtiges Finish, lang

Josef Schmid, Stratzing
Riesling Stratzinger Sunogeln Kremstal DAC Reserve, 13,5%, DV
Mittlere Farbnoten, lebendiges Fruchtspiel, gelber Pfirsich, Melone, Blütenhonig, straffe, dichte Struktur, Zitrus im Abgang, gute Länge

Weingut Johann Topf, Straß im Straßertale
Riesling Heiligenstein Kamptal DAC Reserve 1. ÖTW, 13%, DV
Helle Farbe, saftige, reife Frucht, Nektarine, Marille, straffe Textur, markantes Säurespiel, gute, eleganter Trinkfluss, fein, eleganter Stil

92 Punkte


Günther Brandl, Zöbing am Kamp
RR Kogelberg Kamptal DAC Reserve, 13,5%, DV
Jugendliche Farbe, intensive gelbe Fruchtnoten, Melone, Marille, zarte Würze, am Gaumen Weingarten pfirsich, straff, balanciert, gute Länge

Josef Dockner, Höbenbach
RR Rosengarten Kremstal DAC Reserve, 13%, DV
Jugendliche Farbe, nuanciertes Fruchtspiel, Marille, Melone, am Gaumen gehaltvoll, lebendige Struktur, feine Steinobstnoten, saftiges Finish, gute Länge

Josef Dockner, Höbenbach
Riesling Leithen Privatfüllung Sepp Kremstal DAC Reserve, 13%, DV
Jugendliche Farbe, gelbe Frucht, Honigmelone, leichte Botrytiswürze, Powerwein, stoffig, gehaltvoll, saftiges Finish, zarter Fruchtschmelz im Abgang, Potenzial

Domäne Wachau, Dürnstein
Riesling Smaragd Achleiten, 13%, DV
Jugendliche Farbe, einladende Steinobstnoten, leichte Würze, am Gaumen straffer Wein, lebendiges Frucht-Säurespiel, Länge

Weingut Donabaum „In der Spitz“, Spitz
Riesling Smaragd Setzberg, 13%, DV
Mittlere Farbnoten, intensive Frucht, Mix aus Steinobst, Papaya, Honigmelone, am Gaumen körperreich, lebendige Struktur, Grapefruit im Finish, gute Länge

Josef Edlinger, Furth bei Göttweig
Riesling Silberbühel Wachau, 13,5%, DV
Helle Farbe, intensive Fruchtntoen, gelber Pfirsich, Ananas, markantes Säurespiel, kräftiger Körper, feinfruchtiges Finish, gute Länge, Potenzial

Birgit Eichinger, Straß im Straßertale
RR Gaisberg !. Lage Kamptal DAC Res., 13,1%, NK
Jugendliche Farbe, saftige reife Frucht, Melone, gelber Pfirsich, balancierte Textur, feiner Fruchtschmelz im Finish, gute Länge

Weingut Felberjörgl, Demmerkogel-Kitzeck im Sausal
Riesling Höchleit‘n Terrassen, 13%, SV
Jugendliche Farbe, saftige, reife Frucht, Mandarine, Passionsfrucht, am Gaumen straffer Wein, balancierter Fruchtschmelz, gute Länge und feiner Trinkfluss

Weinberghof Fritsch, Oberstockstall
Riesling Kapuzinerberg 1. ÖTW, 12,5%, DV
Jugendliche Farbe, nuancierte Steinobstnoten, Pfirsich, Nektarine, leichte Kräuteranklänge, am Gaumen straffer, lebendiges Säurespiel, gute Länge

Graben-Gritsch, Spitz
Riesling Smaragd Setzberg, 13%, NK
Jugendliche Farbe, ausgeprägter Weingarten Pfirsich Ton, zarter Blütenhonig, am Gaumen körperreich, lebendige, balancierte Säure, Limette im Abgang, gute Länge

FJ Gritsch, Mauritiushof, Spitz
Riesling 1000-Eimerberg Smaragd, 13%, NK
Jugendliche Farbe, saftige gelbe Frucht, Nektarine, Marille, balancierte Struktur, zarte feinverwobene Restsüße, kandierte Orangen im Abgang

FJ Gritsch, Mauritiushof, Spitz
Riesling Vision Wachau, 13%, NK
Mittlere Farbtiefe, saftige Dörrobstnoten, Honigmelone, am Gaumen straffe Textur, viel Frucht-Schmelz im Finish

Weingut Jurtschitsch, Langenlois
RR Loiserberg Kamptal DAC Res., 12,5%, DV
Jugendliche Farbe, feinfruchtig, floral, zarte Kräuternoten, balancierter Wein, elegante Textur, gute Länge, finessenreichWeingut Malat, Palt-Krems

RR Silberbichl Kremstal DAC Res. 1. ÖTW, 13%, NK
Mittlere Farbtiefe, saftige, gelbe Frucht, Melone, Würze, Bratapfel, am Gaumen straffer, dichter, engmaschiger Wein, feiner Fruchtschmelz, zarte Würze im Abgang, lang

Mayr, Vorspannhof, Droß
RR Kremsleithen Kremstal DAC Res., 13%, DV
Jugendliche Farbe, saftige Frucht, Melone, gelber Pfirsich, „Sanostol“, balancierte Textur, fruchtiges Finish

Familie Mittelbach, Tegernseerhof, Unterloiben
Riesling Smaragd Kellerberg, 12,5%, FASSPROBE
Jugendliche Farbnoten, komplexe Fruchtnoten, reifer gelber Pfirsich, Ananas, Kumquats, am Gaumen balancierter Wein, elegante Struktur, feines Frucht-Säurespiel, gute Länge

Sepp Moser, Rohrendorf bei Krems
RR Gebling Kremstal DAC Res. 1. ÖTW, 13%, NK
Jugendliche Farbnoten, reife, saftige Frucht, gelber Afpel, Melone, leichte Blütenaromen, am Gaumen körperreich, elegante Textur

Weingut Leopold Müller, Krustetten
Riesling Leiten Kremstal DAC Reserve, 13,5%, DV
Mittlere Farbnoten, saftige Frucht, gelbe Nektarine, Melone, balancierter Wein mit gehaltvollem Körper, saftiges Frucht-Finish, lang anhaltend

Müller-Grossmann, Furth-Palt
RR Steinbiegl Kremstal DAC Reserve, 13,5%, DV
Jugendliche Farbe, einladende Frucht in der Nase, Pfirsich, Marille, Grapefruit, dichter, gehaltvoller Wein am Gaumen, lebendiges Säurespiel, gute Länge

Ludwig Neumayer, Inzersdorf ob der Traisen
RR Rothenbart Traisental DAC Res. 1. ÖTW, 13%, DV
Helle Farbe, saftige reife Frucht, Marille, Nektarine, straff, dicht und engmaschig, lebendiges Säurespiel, gute Länge 
 
Wein-Gut Nigl, Senftenberg
Riesling Hochäcker Kremstal DAC Res. 1. ÖTW, 13%, DV
Jugendliche Farbtiefe, ausgeprägte Nase, gelber Apfel, Nektarine, leichte Würze, am Gaumen stoffiger Wein, gutes Frucht-Säurespiel, lang anhaltend

Rudolf Rabl, Langenlois
Riesling Schenkenbichl Alte Reben, 13%, DV
Mittlere Farbtiefe, saftige Fruchtnoten, Honigmelone, gelber Pfirsich, weiche Textur, balancierte Restsüße, gute Länge, Potenzial

Salomon Undhof, Stein an der Donau
Riesling Pfaffenberg Kremstal DAC Reserve 1. ÖTW, 13%, DV
Helles Gelb, saftige, reife Fruchtnoten, Weingarten Pfirsich, Melone, am Gaumen körperreich, straffer Wein, dicht, feine Limette und Grapefruit im Nachhall, lang

Schloss Gobelsburg, Langenlois
Riesling Ried Gaisberg Kamptal DAC Reserve Erste Lage, 13%, NK
Jugendliche Farbe, nuanciertes Bukett, Steinobst, Mandarinen, am Gaumen körperreicher Wein, dicht und lebendiges Säurespiel, Grapefruit und Limette im Nachhall

Familie Schmelz, Joching
RR Smaragd Dürnsteiner Freiheit, 13%, DV
Jugendliche Farbe, saftige reife Fruchtnoten, Marille, Hongimelone, straff, lebendige Säure, gute Länge, zart Grapefruit im Nachhall

Weingut Stadt Krems, Krems an der Donau
Riesling Schieferterrassen Kremstal DAC Reserve, 13%, DV
Mittlere Farbtiefe, saftige süße Steinobstfrucht, Nektarine, Melone, am Gaumen stoffiger Wein, balancierte Textur, feine, filigrane Frucht mit Säure unterlegt, gute Länge

Karl Steininger, Langenlois
Riesling Seeberg Kamptal DAC Reserve, 13%, DV
jugendliche Farbnoten, reife gelbe Fruchtnoten, Honigmelone, Nektarine, am Gaumen stoffiger Wein, balancierte Restsüße, lebendige Textur, Potential

Karl Stierschneider, Kartäuserhof, Weißenkirchen in der Wachau
Riesling Smaragd Achleiten, 13%, DV
Jugendliche Farbe, intensive, reife Fruchtnoten, Melone, gelbe Nektarine, gute Balance, viel Fruchtschmelz, fein balancierte Restsüße, lang

Paul Stierschneider, Urbanushof, Oberloiben
Riesling Smaragd Loibenberg, 13,3%, DV
jugendliche Farbnoten, nuanciertes Bukett, Mix aus Marille, gelber Pfirsich, körperreicher Wein am Gaumen, lebendige Struktur, viel Fruchtschmelz im Abgang

Stift Göttweig, Furth bei Göttweig
Riesling Further Ried Silberbichl Kremstal DAC Reserve 1. ÖTW, 13%, NK
Mittlere Farbtiefe, intensive reife Fruchtnoten, gelber Pfirsich und Nektarine, körperreicher Wein, balanciertes Säurespiel, Grapefruit im Finish, gute Länge

Weingut Johann Topf, Straß im Straßertale
Riesling Wechselberg Spiegel Kamptal DAC Reserve 1. ÖTW, 13,5%, DV
Jugendliche Farbe, saftige, reife Frucht, Blütenhonig, balancierte Textur, feiner Fruchtschmelz im Abgang, gute Länge

Fritz Wieninger, Wien
Riesling Nussberg, 14%, GL
Mittlere Farbtiefe, reife Steinobstnoten, gelber Pfirsich, straff, lebendiges Säurespiel, balancierte Restsüße im Finish, gute Länge

91 Punkte

Peter Dolle, Straß im Straßertale
Riesling Gaisberg Kamptal DAC Reserve, 13%, FASSPROBE
jugendliche Farbnoten, reife, saftige Frucht, Honigmelone, gelber Apfel, am Gaumen gehaltvoller Wein, balancierte, weiche Textur, Grapefruit im Finish

Josef Edlinger, Furth bei Göttweig
Riesling Neuberg Kremstal DAC Reserve, 13%, DV
jugendliche Farbe, zarte Frucht in der Nase, Zitrus, Marillenanklänge, am Gaumen körperreich, straffer Wein, lebendiges Frucht-Säurespiel, Grapefruit im Finish

Weingut Frischengruber, Rossatz
Riesling Smaragd Goldberg, 13%, DV
mittlere Farbnoten, zarte Steinobstnoten, Pfirsich, am Gaumen straffer Wein, lebendiges Säurespiel, fruchtiges Finish, Grapefruit im Nachhall

FJ Gritsch, Mauritiushof, Spitz
Riesling Setzberg Smaragd, 13%, NK
jugendliche Farbe, zart fruchtige Noten, leichte Botrytis Würze, kräftiger Wein, straffe Struktur, Grapefruit im Finish

Hannes Harkamp, St. Nikolai im Sausal
Riesling Alte Reben, 13%, NK
jugendliche Farbe, zarte Reduktion, gewinnt mit Luft, kühle Steinobstnoten, Weingartenpfirsich, am Gaumen straffer Wein, markante Säure, balannciertes Finish, gute Entwicklung

Weinbau Kroiss, Wien
Riesling Alte Reben Hackenberg, 13,4%, NK
mittlere Farbnoten, saftiges Bukett, Honigmelone, Pfirsich, am Gaumen körperreicher Wein mit lebendiger Struktur, viel Schmelz im Finish, gute Länge

Franz Leth, Fels am Wagram
Riesling Wagramterrassen, 13%, DV
jugendliche Farbe, saftige Frucht, Honigmelone, Birne, am Gaumen kräftiger Wein, balancierte Textur, Grapefruit im Finish, gute Länge

Winzerhof Sax, Langenlois
Riesling Steinmassl Kamptal DAC Reserve, 13,1%, DV
jugendliche Farbnoten, saftige reife Fruchtnoten, Weingarten Pfirsich, Melone, am Gaumen straff, dicht, gute Länge, leichte mandelig im Finish

Winzerhof Sax, Langenlois
Riesling Loiserberg Kamptal DAC Reserve, 13,4%, DV
helle Farbe, intensive Steinobstnoten, Marille, am Gaumen straffer Wein, lebendig-balancierte Säure, gute Länge

Adrienne & Heinz Sigl, Rossatz
Riesling Smaragd Kirnberg, 13%, DV
jugendliche Farbe, saftige Fruchtnoten, Marille, gelber Pfirsich, am Gaumen straff, lebendiges Säuespiel, fruchtiges Finish, gute Länge

Reinhard Waldschütz, Straß im Straßertale
Riesling Wechselberg Kamptal DAC Reserve, 13%, NK
jugendliche Farbnoten, reife Frucht, Melone, Pfirsich, am Gaumen straffe Struktur, leicht süßer Schmelz im Abgang, Potential

Fritz Wieninger, Wien
Wiener Riesling, 13,5%, DV
jugendliche Farbe, einladende Fruchtnoten, Marille, Melone, am Gaumen straffer Wein, lebendiges Säurespiel, viel Fruchtschmelz im Finish

Alois Zimmermann, Theiß
Riesling Kremser Kraxn Kremstal DAC Reserve, 14%, DV
jugendliche Farbe, reife Fruchtnoten, Honigmelone, gelbe Nektarine, am Gaumen gehaltvoller Wein, balancierte Textur, viel Fruchtschmelz im Finish, gute Länge

90 Punkte

Martin Diwald, Großriedenthal
Riesling Eisenhut, 13%, DV
jugendliche Farbe, saftige gelbe Fruchtnoten, Nektarine, Melone, balancierte Textur, zarter Fruchtschmelz im Finish, gute Länge

Weingut Felberjörgl, Demmerkogel-Kitzeck im Sausal
Riesling Höchleit‘n, 12,5%, SV
jugendliche Farbnoten, Honignoten, Melone, kandierte Früchte, am Gaumen balanciertes Säurespiel, feine Restsüße im Finish, gute Länge

Weingut Frischengruber, Rossatz
Riesling Smaragd Kirnberg, 12,6%, DV
mittlere Farbtiefe, saftige, gelbe Frucht, leichte Botrytiswürze, am Gaumen balancierte Textur, lebendige Säure, zarter Fruchtschmelz
Weinhof Grill, Gudrun Grill-Gnauer, Fels am Wagram

Riesling Brunnthal, 13,5%, DV
jugendliche Farbe, saftige, gelbe Fruchtnoten, Apfel, Nektarine, am Gaumen körperreich, balancierte Textur, saftiges Finish

Ludwig Gruber, Weingut am Berg, Langenlois
Riesling Steinhaus Kamptal DAC Reserve, 13%, DV
mittlere Farbtiefe, saftige, reife Fruchtnoten, Honigmelone, gelber Pfirsich, am Gaumen balanciert, CO2, zart fruchtsüßes Finish

Weingut Hutter, Krems
Riesling Kremsleiten Kremstal DAC Reserve, 13%, SV
mittlere Farbtiefe, saftige, reife Frucht, Mandarine, Melone, Zitrusnoten, am Gaumen straffer Wein, lebendiges Säuespiel, gute Fruchtschmelz im Abgang

Mayer-Hörmann, Engabrunn
Riesling Kamptal DAC Reserve, 13,7%, DV
mittlere Farbtiefe, reife Fruchtnoten, Grapefruit, Honigmelone, am Gaumen straffer Wein, lebendiges Frucht-Säuespiel, zarter Schmelz im Abgang

89 Punkte

Weingut Josef Bauer, Feuersbrunn
Riesling Feuersbrunner Losling, 13%, DV
jugendliche Farbe, saftige, reife Frucht, gelber Pfirsich, am Gaumen körperreicher Wein, balanciertes Säurespiel, fruchtiges Finish, leichter Gerbstoff im Abgang

Alfred Deim, Schönberg am Kamp
Riesling Bergwein Riede Ogratzthal, 13%, DV
mittlere Farbtiefe, saftige Fruchtnoten, Honigmelone, Birne, am Gaumen körperreicher Wein, saftiger Fruchtschmelz im Abgang

Familiengut Rosner, Langenlois
Riesling Kamptal DAC Reserve, 14%, NK
jugendliche Farbnoten, zarte Frucht, Honigmelone, Dörrobst, am Gaumen opulenter Wein, weiche Textur, präsente Restsüße, mittlere Balance

88 Punkte


Weingut Emil Bauer, Kirchberg am Wagram
Riesling Classic, 13%, DV
jugendliche Farbnoten, dezente Frucht, am Gaumen opulenter Wein, viel Fruchtschmelz, mittlere Länge



Kategorie Riesling Klassik 2014

93 Punkte

Riesling Tiefenthal Kremstal DAC, 12,5%, DV
Helle Farbe, saftige Fruchtnoten, Pfirsich, Marille, Pomelos, stoffiger Wein, viel Fruchtschmelz, saftig, gute Länge, Steinobst im Nachhall
Walter Buchegger: „Die Lösslage ist von Kalk geprägt und erzielt feinfruchtige Noten. Die kühlen Winde trockneten die Trauben schnell ab und die strenge Selektion bei der Lese führte zu klarer Aromatik!“

Josef Dockner, Höbenbach
Riesling Further Gottschelle Kremstal DAC, 12,5%, DV
Jugendliche Farbe, gelbe Fruchtaromen, Nektarine, Melone, Nashi-Birne, am Gaumen stoffiger Wein, balancierte Textur, viel Fruchtschmelz, saftiges Finish, lang anhaltend
Josef Dockner: „Die Gottschelle ist eine der besten Lagen des Kremstals und liegt am Hochplateau unter dem Stift Göttweig. Der perfekte Lesezeitpunkt war das Geheimnis des Jahrgangs 2014!“

92 Punkte

Willi Bründlmayer, Langenlois
Riesling Zöbinger Heiligenstein 1. ÖTW Lage Kamptal DAC, 13%, DV
Helles Gelb, saftige Frucht, reife Marille, Honigmelone, leicht floral, straffes Säurespiel, dicht, lebendiger Trinkfluss, gute Länge, fruchtiges Finish, gute Länge

Josef Deutsch, Hagenbrunn
Riesling Kellerberg, 12%, DV
Helle Farbe, intensive Nase, Weingartenpfirsich, Marille, Mandarine, lebendiges Säurespiel, viel Fruchtschmelz im Finish, gute Länge

Weinberghof Fritsch, Oberstockstall
Riesling Mordthal 1. ÖTW, 12,5%, DV
Jugendliche Farbe, saftige Frucht, gelber Pfirsich, Grapefruit, balancierte Textur, dicht, fester Kern, gute Länge, Zitrus im Rückaroma

Weingut Malat, Palt-Krems
Riesling Steinbühel Kremstal DAC 1. ÖTW, 12,5%, NK
Helle Farbe, ausgeprägter Weingartenpfirsich, Kräuternoten, straff, dicht, balanciertes Säurespiel, gute Länge

Mayer am Pfarrplatz, Wien
Riesling Alsegg, 13%, DV
Jugendliche Farbe, intensive Nase, reife Fruchtnoten, Nektarine, gelber Pfirsich, balanciertes Säurespiel, viel Fruchtschmelz im Finish, gute Länge, trinkfreudiger Stil

Familie Schmelz, Joching
Riesling Federspiel Stein am Rain, 12%, DV
Jugendliche Farbnoten, reife Fruchtnoten, Melone, Nektarine, am Gaumen saftiger Wein, balancierte Textur, saftiges Finish, lang anhaltend, trinkfreudiger Stil

Karl Stierschneider, Kartäuserhof, Weißenkirchen in der Wachau
Riesling Federspiel Achleiten, 12,3%, DV
Helle Farbe, ausgeprägte Steinobstnoten, Marille, Pfirsich, lebendige Textur, feines Frucht-Säure-Spiel, gute Länge, exotische Noten im Nachhall

91 Punkte

Josef Aichinger, Schönberg/Kamp
Riesling v. d. Terrassen Kamptal DAC, 12,5%, DV
Helle Farbe, einladende Steinobstnoten, Marille, Pfirsich, am Gaumen straffer, balancierter Wein mit lebendiger, balancierter Säure, zarter Fruchtschmelz im Finish

Wolfgang Aigner, Krems/Donau
RR Weinzierlberg Kremstal DAC, 12,5%, DV
Jugendliche Farbe, reife Fruchtnoten, Marille, lebendige Textur, CO2 geprägt, feines Fruchtfinish

Domäne Wachau, Dürnstein
Riesling Federspiel Bruck, 11,5%, DV
Helles Gelb, intensive Nase, Nektarine, Pfirsich, balancierte Textur, feine Noten, fruchtiges Finish, trinkfreudig

Sepp Moser, Rohrendorf bei Krems
Riesling V. d. Terrassen Kremstal DAC, 12%, DV
Jugendliche Farbe, saftige Fruchtnoten, Melone, Nektarine, viel Fruchtschmelz, balanciertes Säurespiel, gute Länge, fruchtiger Abgang

Salomon Undhof, Stein/Donau
Riesling Kögl Kremstal DAC 1. ÖTW, 12,5%, DV
Jugendliche Farbe, zart fruchtige Noten, Marille, Limette, straffe Struktur, dicht, gute Länge, Grapefruit im Nachhall

Karl Stierschneider, Kartäuserhof, Weißenkirchen in der Wachau
Riesling Federspiel Steinriegl, 12%, DV
Helle Farbe, feinfruchtig, Steinobst, Limette, balancierte Textur, wirkt zart und elegant im Finish, gutes Fruchtfinish, trinkfreudig

Franz Türk, Stratzing
Riesling Kremser Weinzierlberg Kremstal DAC, 12,5%, DV
Helle Farbe, reife Fruchtnoten, Melone, Nektarine, am Gaumen saftig, weiche Textur, viel Fruchtschmelz im Finish, gute Länge und feine Entwicklung im Glas

90 Punkte

Hannes Artner, Höflein
Riesling Bühlweingarten, 13%, DV
mittlere Farbnoten, reife Steinobstnoten, gelber Pfirsich, am Gaumen straffe Textur, lebendiges Säurespiel, zarter Fruchtschmelz im Abgang

Johannes Autrieth, Hadres
Riesling, 12,6%, DV
jugendliche Farbe, saftige Steinobstnoten, Nektarine, Melone, am Gaumen straffer Wein, viel Fruchtschmelz im Abgang, guter Trinkfluss

Andrea & Gerald Diem, Obermarkersdorf
Weisser Riesling Rosenhügel, 12,5%, DV
jugendliche Farbe, zarte Fruchtanklänge, Melone, balancierte Textur, lebendig-balancierte Säure, saftiges Fruchtfinish, Grapefruit im Finish, gute Länge

Weingut Donabaum „In der Spitz“, Spitz
Riesling Federspiel Setzberg, 12%, DV
jugendliche Farbe, zarte Fruchtnoten, Limette, Zitrus, Marille, straffer Wein, lebendiges Säurespiel, fruchtiges Finish

Birgit Eichinger, Straß im Straßertale
Riesling vom Berg Kamptal DAC, 12,5%, DV
jugendliche Farbe, zartfruchtige Nase, Steinobst, Marille, am Gaumen balanciertes Säurespiel, viel Fruchtschmelz im Finish, Zitrus im Rückaroma

Weingut Leopold Figl, Traismauer
Riesling Sonnleithen Traisental DAC, 12,5%, SV
helle Farbe, zartfruchtig, Marille, Nektarine, am Gaumen lebendige Struktur, guter Trinkfluss, Grapefruit im Finish

Weinbau Josef Fischer, Rossatz
Riesling Ried Steiger, 12%, DV
jugendliche Farbnoten, feinfruchtige Nase, Nektarine, Limette, am Gaumen straff, dicht, lebendiges Säurespiel, gute Länge

Weinbau Josef Fischer, Rossatz
Riesling Ried Kirnberg, 12%, DV
jugendliche Farbe, Weingartenpfirsich, Limette, Grapefruit, straffe Struktur, balanciertes Säurespiel

Weingut Kapellenhof, Fam. Fischer, Walkersdorf
Riesling Stangl Kamptal DAC Reserve, 13%, DV
mittlere Farbtiefe, zart fruchtig, Nektarine, Marille, am Gaumen straffer Wein, lebendige Textur, saftiges Fruchtfinish, gute Länge

Freigut Thallern, Gumpoldskirchen
Riesling Selektion, 12%, SV
helle Farbe, feine Steinobst- und Zitrusnoten, lebendiges Säurespiel, straff, viel Fruchtschmelz, gute Länge

Helga, Roman & Rainer Gerhold, Gösing am Wagram
Riesling Fumberg, 12%, DV
helle Farbe, intensive Steinbostnoten, markantes Säurespiel, zarter Fruchtschmelz im Finish, feine Balance

Herwald Hauleitner, Traismauer
Riesling Spontan Sonnleiten, 12,5%, SV
jugendliche Farbnoten, feine Fruchtanklänge, Pfirsich, Melone, am Gaumen straffer Wein, balanciertes Säurespiel, gute Länge und Zitrus im Nachhall

Markus Huber, Reichersdorf
Riesling Engelsberg, 12,5%, SV
helle Farbe, zart fruchtig, Grapefruit, Maracuja, Pfirsich, am Gaumen balancierte Textur, gutes Säurespiel, saftiges Finish

Hutter, Silberbichlerhof, Mautern
Riesling Federspiel Riparum, 12%, DV
mittlere Farbtiefe, gelbe Fruchtnoten, Nektarine, Marille, am Gaumen lebendige Struktur, Zitrus im Abgang, gute Länge

Fred Loimer, Langenlois
Riesling Loiserberg Kamptal DAC, 12%, GL
jugendliche Farbe, feine Steinobstnoten, Marille, Zitrus, am Gaumen straffer Wein, lebendiges Säurespiel, gute Länge

Weingut Leopold Müller, Krustetten
Riesling Neubergen Kremstal DAC, 12,5%, DV
jugendliche Farbnoten, einladende, reife Fruchtnoten, Marille, Mandarine, am Gaumen balancierte Textur, saftiges Fruchtfinish, gute Länge

Weinhof Christian Parzer, Furth bei Göttweig
Rheinriesling vom Urgestein, 11,6%, DV
jugendliche Farbe, saftige Fruchtnoten, Steinobst, Marille, Mandarine, am Gaumen saftiger Fruchtschmelz, gute Länge

Weinhof Christian Parzer, Furth bei Göttweig
Rheinriesling Sprinzenberg, 12,6%, DV
jugendliche Farbe, reife Fruchtnoten, Dörrobst, Melone, am Gaumen stoffiger Wein mit balanncierter Säure, Grapefruit im Finish

Weinkunst Pegler, Stetteldorf am Wagram
Riesling, 12,3%, DV
jugendliche Farbe, zarte Fruchtnoten, kandierte Orangen, Mandarine, am Gaumen straffer Wein, leicht süßer Fruchtschmelz im Finish

R. & A. Pfaffl, Stetten
Riesling Terrassen Sonnleiten, 12%, DV
helle Farbe, feine, saftige Frucht, gelber Pfirsich, Mandarine, am Gaumen stoffiger Wein, viel Fruchtschmelz im Abgang, gute Länge

Franz Prechtl, Zellerndorf
Riesling Wartberg vom Urgestein, 13%, SV
Helle Farbe, intensiver Pfirsichduft, Mandarine, am Gaumen straffer, lebendiger Wein, Zitrus im Abgang

Weinkultur Preiß, Theyern
Riesling Ried Pletzengraben Traisental DAC, 12,5%, DV
jugendliche Farbe, saftige, reife Fruchtnoten, gelber Apfel, Marille, am Gaumen straffer, balancierter Wein, fruchtiges Säurespiel, gute Länge

Weingut Puhr, Schrattenthal
Riesling vom Urgestein, 12,2%, DV
jugendliche Farbnoten, einladende, saftige Fruchtnoten, Melone, gelbe Nektarine, am Gaumen balancierte Textur, feiner Trinkfluss, fruchtiges Finish, gute Länge

Rudolf Rabl, Langenlois
Riesling Langenlois, 12,5%, DV
helle Farbe, zarte Fruchtnoten, Marille, Limette, straffer Wein, markantes Säurespiel, gute Länge

Winzerhof Scheit, Karnabrunn
Riesling Caro-Line, 12%, SV
jugendliche Farbe, zarte Steinobstnoten, Pfirsich, am Gaumen saftiger Fruchtschmelz, lebendiges Säurespiel, gute Länge, feine Grapefruit im Nachhall

Josef Schmid, Stratzing
Riesling vom Urgestein Kremstal DAC, 12,5%, DV
jugendliche Farbe, intensive Steinobstnoten, Marille, Mandarine, straffe Textur, CO2, guter Trinkfluss, fruchtiges Finish

Bioweingut Markus Schnabl, Retz
Riesling, 12,5%, DV
jugendliche Farbe, zarte Steinobstanklänge, Nektarine, Grapefruit, am Gaumen balancierte Textur, lebendiges Säurespiel, zarter Fruchtschmelz im Abgang

Weinbau Schödl, Loidesthal
Riesling, 12,7%, DV
helle Farbe, saftige Fruchtnoten, Grapefruit, Pomelos, Melone, am Gaumen balancierter Wein, lebendiges Säurespiel, feinfruchtiges Finish, gute Länge

Sigrid Schwertführer, Sooß
Riesling, 12,3%, SV
helle Farbe, saftige Fruchtnoten, Marille, Pfirsich, am Gaumen balancierte Struktur, süßer Fruchtschmelz, Zitrus im Abgang, gute Länge

Weingut Spielauer, Mollands
Riesling, 12,5%, DV
jugendliche Farbnoten, zarte Fruchtnoten, Pfirsich, gelber Apfel, am Gaumen körperreich, saftige Frucht, cremig, präsente Restsüße im Finish

Weingut Stadt Krems, Krems an der Donau
Riesling Steinterrassen Kremstal DAC, 12,5%, DV
helle Farbe, feine Fruchtnoten in der Nase, Zitrus, Grapefruit, am Gaumen markante Säure, Limette im Finish

Lesehof Stagård, Krems-Stein
Riesling Steiner Hund, 12%, NK
jugendliche Farbnoten, reife Fruchtnoten, Honigmelone, gelbe Nektarine, am Gaumen straffer Wein, leicht süß-sauer im Abgang

Lesehof Stagård, Krems-Stein
Riesling Steiner Schreck, 12%, NK
jugendliche Farbe, saftige gelbe Fruchtnoten, Melone, Kompott, am Gaumen stoffiger Wein, lebendige Struktur, zarter Fruchtschmelz im Abgang

Karl Steininger, Langenlois
Riesling Langenlois Kamptal DAC, 12,5%, DV
jugendliche Farbe, zarte Fruchtnoten, Marille, Nektarine, am Gaumen balancierte Textur, feiner Fruchtschmelz iim Finish

Franz Stift, Röschitz
Riesling vom Urgestein, 13%, DV
jugendliche Farbe, saftige Frucht, Pfirsich, Birne, am Gaumen stoffiger Wein, balancierte Textur, viel Fruchtschmelz und feine Zitrusnoten im Abgang, gute Länge

Stift Göttweig, Furth bei Göttweig
Riesling Göttweiger Berg Kremstal DAC, 12,5%, DV
jugendliche Farbnoten, zartes Fruchtspiel, Marille, Zitrus, am Gaumen lebendiges Säurespiel, gute Länge

Weingut Johann Topf, Straß im Straßertale
Riesling Wechselberg Kamptal DAC, 12,5%, DV
helle Farbe, feine, elegante Frucht, Marille, am Gaumen straffer Wein, Zitrus im Finish, lang anhaltend

Reinhard Waldschütz, Straß im Straßertale
Riesling Venesse, 13%, DV
helles gelb, feine Fruchtnoten, gelbe Nektarine, balancierte Textur, feine fruchtiges Finish, gute Länge

Weingut Wally, Obermarkersdorf
Riesling Nussberg, 13%, DV
helle Farbe, zarte Steinobstfrucht, gelber Pfirsich, Melone, Birne, am Gaumen stoffiger Wein, balancierte Textur, saftiges Finish, Grapefruit Bitternote im Abgang

Alois Zimmermann, Theiß
Riesling Kapuzinerberg Kremstal DAC, 12,5%, DV
jugendliche Farbe, saftige, reife Steinobstnoten, Pfirsich, Marille, körperreicher Wein, balancierte Textur, saftige Frucht im Finish, gute Länge

89 Punkte

Weinbau Jutta Ambrositsch, Jutta Kalchbrenner, Wien
Riesling Rosengartel, 12,5%, DV
mittlere Farbtiefe, Blütenhonig, Dörrobst, am Gaumen straffer Wein, lebendiges Frucht-Säurespiel, Grapefruit im Abgang

Günther Brandl, Zöbing am Kamp
Riesling Terrassen Kamptal DAC, 12,5%, DV
jugendliche Farbe, dezente Steinobstnote, Marille, Zitrus, am Gaumen straffer Wein, markantes Säurespiel, gute Länge

Karl Brindlmayer, Traismauer
Riesling Klassik Traisental DAC, 12,5%, DV
jugendliche Farbtiefe, gereifte Fruchtnoten, Melone, zarte Honiganklänge, am Gaumen straffer Wein, lebendige Struktur, Zitrus im Finish

Weingut BRÜNDY, Feuersbrunn
Riesling vom Gelben Löss, 12,8%, DV
mittlere Farbnoten, verhaltene, reife Frucht, Honigmelone, Birne, am Gaumen straffer Wein, lebendige Säurestruktur, zarter Fruchtschmelz im Finish

Gerhard Direder, Kirchberg am Wagram
Riesling Schlossberg, 12,5%, DV
jugendliche Farbe, saftige, gelbe Frucht, Melone, Nektarine, am Gaumen straffer Wein, lebendiges Säurespiel, Zitrus im Abgang

Martin Diwald, Großriedenthal
Riesling Fuchsentanz, 12,4%, DV
jugendliche Farbe, zarte Fruchtnoten, Marille, Limette, am Gaumen straffer Wein, markante Restsüße, balanciert und zarter Schmelz im Finish

Peter Dolle, Straß im Straßertale
Riesling Brunngasse Kamptal DAC, 12,5%, DV
jugendliche Farbe, zart fruchtige Noten, florale und würzige Anklänge, straffer Wein, mit zartem Fruchtschmelz im Abgang

Propstei Weingut Wachau, Eder, Mautern
Riesling Silberbichl, 12%, SV
jugendliche Farbe, intensive Zitrusnoten, Marille, am Gaumen straffer Wein, mittlere Konzentration und Länge

Weingut-Heuriger Eder, Gedersdorf
Riesling Reisental Kremstal DAC, 12,5%, DV
mittlere Farbtiefe, reife Fruchtnoten, Steinobst, balancierte Textur am Gaumen, Grapefruit im Finish

Weingut Epp-Krottendorfer, Hohenruppersdorf
Riesling, 12,5%, SV
mittlere Farbtiefe, gelbe Fruchtnoten, Melone, Nektarine, am Gaumen weicheTextur, saftiges Frucht-Säurespiel

Weingut Josef Fischer, Hagenbrunn
Riesling Achleiten, 12,5%, DV
helle Farbe, nuancierte Fruchtnoten, Pfirsich, Melone, zarter Süßeschleier, am Gaumen straffe Struktur,leichter Fruchtschmelz im Abgang

Graben-Gritsch, Spitz
Riesling Federspiel Bruck, 12%, DV
jugendliche Farbe, einladende, feine Fruchtnoten, Nektarine, Limette, am Gaumen balanciertes Säurespiel, Grapefruit im Abgang

Weinhof Grill, Gudrun Grill-Gnauer, Fels am Wagram
Riesling Wora, 12,5%, DV
jugendliche Farbe, zart fruchtige Nase, Melone, Marille, am Gaumen straffer Wein, lebendige Säure, zarter Schmelz im Finish

Oskar Hager, Mollands
Riesling Seeberg Kamptal DAC, 12,5%, DV
jugendliche Farbe, reife Fruchtnoten, Melone, Papaya, am Gaumen cremige Textur, saftig, mittlere Länge

Weingut Familie Hahn, Hohenruppersdorf
Riesling, 12%, DV
mittlere Farbtiefe, reife Fruchtnoten, Pfirsich, balancierte Textur, markantes Säurespiel, saftiges Finish

Weingut Haimerl, Langenlois
Riesling Gobelsburger Haide Kamptal DAC, 12%, DV
mittlere Farbtiefe, saftige Steinobstnote, am Gaumen lebendige Struktur, zarter Schmelz im Finish

Rudolf Hofmann, Traismauer
Riesling Klassik Traisental DAC, 12%, DV
jugendliche Farbe, feine Steinobstnoten, Nektarine, Marille, straffer Wein mit balancierter Restsüße, gute Länge

Weingut Turmhof, Hotzy, Hadersdorf am Kamp
Riesling Gemini Gaisberg Kamptal DAC, 12,5%, BVS
helle Farbe, saftige, reife Frucht, gelber Pfirsich, am Gaumen weiche Textur, mittlere Konzentrationn

Brigitte & Gerhard Kirschner, Zöbing am Kamp
Riesling Heiligenstein Kamptal DAC, 12,4%, SV
mittlere Farbtiefe, kandierte Früchte, Honigmelone, Birne, am Gaumen weiche Textur, viel Fruchtschmelz im Finish

Julius Klein, Pernersdorf
Riesling Steinbergen, 12,5%, DV
jugendliche Farbnoten, saftige gelbe Frucht, Melone, Birne, Nektarine, am Gaumen lebendiges Säurespiel, mittlere Balance und Länge

Weinbau Kroiss, Wien
Riesling Hackenberg, 12%, DV
jugendliche Farbnoten, zarte Fruchtnoten, Nektarine, Marille, am Gaumen lebendiges Säurespiel, balancierte Textur, zart fruchtiges Finish

Weingut Lambauer, Kitzeck im Sausal
Riesling Gaisriegel Select, 12,3%, DV
jugendliche Farbe, zarte Steinnobstnoten, Limette, am Gaumen straffer Wein, markantes Säurespiel, feinfruchtiges Finish, gute Länge

Reinhard Lechner, Stratzing
Riesling Kremser Gebling, 12%, DV
helle Farbe, zarte Zitrusnoten, Marille, am Gaumen straffer Wein, mittlere Konzentration, Grapefruit im Finish

Fürst Liechtenstein, Wilfersdorf
Riesling Clos Domaine, 12,3%, DV
jugendliche Farbe, saftige, reife Fruchtnoten, Marille, am Gaumen straffer Wein, fruchtiges Finish

Fürst Liechtenstein, Wilfersdorf
Riesling Reserve Selektion Karlsberg, 12,9%, DV
jugendliche Farbnoten, reife Fruchtnoten, Dörrobst, Honigmelone, am Gaumen balanciertes Säurespiel, zart fruchtiges Finish

Müller-Grossmann, Furth-Palt
Riesling Steiner Point Kremstal DAC, 12,5%, DV
jugendliche Farbe, saftiges Fruchtspiel, Marille, Nektarine, am Gaumen balancierte Struktur, zarte Fruchtntoen im Abgang

Ludwig Neumayer, Inzersdorf ob der Traisen
Riesling Grillenstein Traisental DAC, 12,5%, DV
jugendliche Farbnoten, zartfruchtiges Bukett, Marille, Zitrusnoten, am Gaumen lebendiges Säurespiel, präsenter süßer Schmelz im Finish

Christian Pleil, Wolkersdorf im Weinviertel
Riesling, 12%, DV
jugendliche Farbe, reife Fruchtnoten, am Gaumen stoffiger Wein, straffe Struktur, süßer Fruchtschmelz im Finish

Weingut Riegelhofer, Poysdorf
Riesling, 12,5%, DV
helle Farbe, zarte Fruchtnoten, Apfel, Marille, am Gaumen mittlerer Körper, markantes Säurespiel, CO2 geprägt, straff und zitroniges Finish

Winzerhof Sax, Langenlois
Riesling Kamptal DAC, 12,7%, DV
helle Farbe, feine Zitrusnoten, Limette, Marille, straff, markante Säure, Grapefruitfinish

Winzerhof Franz Schachinger, Gedersdorf
Riesling Steingraben Kremstal DAC, 13%, DV
jugendliche Farbe, zarte Zitrus-Limetten Anklänge, am Gaumen straffer Wein, markantes Säurespiel, Grapeffruit im Finish

Familie Schwarz, Schrattenberg bei Poysdorf
Riesling Steingrube, 12,5%, DV
helle Farbe, zarte Fruchtanklänge, Grapefruit, am Gaumen lebendige Struktur, guter Trinkfluss, Zitrusnoten im Finish

Lesehof Stagård, Krems-Stein
Riesling 501, 11,8%, NK
helles gelb, verhaltene Fruchtnoten, reifer Apfel, zarte Kräuternoten, am Gaumen straffer Wein, mittlere Länge

Weingut Steinschaden, Langenlois
Riesling Kamptal DAC Urgestein, 12%, DV
jugendliche Farbe, zarte Steinobstnoten, Marille, am Gaumen straffer Wein, markantes Säurespiel, zart würzig und fruchtig im Finish

Weingut Steyrer, Kuffern
Riesling Traisental DAC, 12,7%, DV
jugendliche Farbe, saftige reife Frucht, Honigmelone, gelber Apfel, stoffiger Wein, balanciertes Säurespiel, zarter Fruchtschmelz im Finish

Winzer Krems, Krems an der Donau
Kremser Kremsleiten Riesling Kellermeister Privat Kremstal DAC, 12,5%, DV
jugendliche Farbe, zarte Fruchtnoten, Apfel, Zitrusnoten, am Gaumen lebendige Struktur, balanciertes Frucht-Säurespiel, gute Länge

Alois Zimmermann, Theiß
Riesling Rosshimmel Kremstal DAC, 12,5%, DV
helle Farbe, zarte Fruchtnoten, Grapefruit, Marille, Melone, am Gaumen lebendiges Säureespiel, mittlere Länge

Weingut Zissler, Sierndorf
Riesling, 12,4%, DV
jugendliche Farbe, feine Fruchtnoten, Limette, Grapefruit, Marille, straff, lebendige Säure, mittlere Konzentration und Länge

88 Punkte

Weingut Franz Bayer, Königsbrunn
Riesling, 12,5%, SV
jugendliche Farbe, zarte Fruchtnoten, am Gaumen leichte Kräuteranklänge, Zitrus im Finish

Karl Ecker, Unterstockstall
Riesling Wagram, 13,1%, SV
mittlere Farbtiefe, zart, reife Frucht, Kräuternoten, am Gaumen straffer Wein, lebendige Säure, mittlere Länge

Weingut Eder Wachau, Mautern
Riesling Federspiel, 11,5%, SV
mittlere Farbnoten, verhaltene Frucht, Dörrobst, lebendige Struktur, Limette im Finish, mittlere Länge

Hannes Edlinger, Röschitz
Riesling Steinleiten, 12,3%, DV
jugendliche Farbe, saftige Frucht, Dörrobst, Blütenhonig, am Gaumen stoffiger Wein, balanciertes Säurespiel, Zitrus im Abgang

Hannes Edlinger, Röschitz
Riesling Mathäa, 12,4%, DV
mittlere Farbtiefe, zart fruchtige Nase, Dörrobst, feine Honignoten, am Gaumen lebendiges Säurespiel, fruchtsüßes Finish, mittlere Balance

Doris & Gotthard Eichberger, Eibesbrunn
Riesling Hirterberg, 12%, DV
jugendliche Farbe, saftig, fruchtsüße Nase, weiche Textur, süßer Fruchtschmelz im Finish, mittlere Balance

Weinbau Eisenbock, Schönberg am Kamp
Riesling Kamptal DAC, 12,1%, DV
jugendliche Farbe, zartes Bukett, leichte Fruchtnoten, Marille, am Gaumen lebendige Struktur, mittlere Konzentraition und Länge

Weingut Felberjörgl, Demmerkogel-Kitzeck im Sausal
Riesling Klassik, 12%, SV
jugendliche Farbe, zartes Bukett, Grapefruit, Zitrus, am Gaumen lebendiges Säurespiel, mittlere Länge

Weingut Gilg, Hagenbrunn
Riesling Aichleiten, 12,7%, DV
mittlere Farbtiefe,reife Frucht, Dörrobst, Marille, Kräuternoten, am Gaumen straffer Wein, lebendige Struktur, fruchtiges Finish

Familiengut Rosner, Langenlois
Riesling Terrassen Kamptal DAC, 12,5%, DV
helle Farbe, saftige Fruchtnoten, Birne, Melone, am Gaumen balancierte Textur, Zitrus im Finish, mittlere Länge

Winzerhof Scheit, Karnabrunn
Riesling In Ölbergen, 12%, SV
jugendliche Farbe, zart fruchtiges Bukett, leichter Körper, balanciertes Säurespiel, mittlere Länge

Weinbauernhof Wiesinger, Altlichtenwarth
Riesling Silberfloh, 12,8%, SV
mittlere Farbtiefe, zarte reife Frucht, Melone, Zitrus, am Gaumen lebendige Struktur, mittlere Länge

Winzer Krems, Krems an der Donau
Riesling Weinmanufaktur Krems, 12,5%, DV
jugendliche Farbe, saftige Fruchtnoten, körperreicher Wein, balancierte Restsüße, lebendige Säure

Weingut Zimmermann, Klosterneuburg
Rheinriesling classic, 12,1%, SV
mittlere Farbnoten, saftige Frucht, gelber Apfel, am Gaumen mittlere Konzentration, balancierte Textur

86 Punkte

Ernst Frischauf, Röschitz
Riesling Stoaraun, 12,9%, DV
helles goldgelb, verhaltene Fruchtnoten, Dörrobst, am Gaumen straffer Wein, leichte Bitternote im Abgang

Respiz-Hof Kölbl, Röschitz
Riesling vom Urgestein Galgenberg, 12,5%, DV
helles goldgelb, zart Dörrobstnoten, Botrytis Würze, lebendiges Säurespiel, leichte Bitternoten im Abgang



Kategorie Riesling Reserve 2013

95 Punkte

Mayer am Pfarrplatz, Wien
Riesling Nussberg Weißer Marmor, 13,5%, DV
Jugendliche Farbe, komplexe Nase, Weingartenpfirsich, exotische Frucht, lebendige Struktur, dicht, engmaschig, mineralisch im Finish, Grapefruit im Nachhall, enorme Länge
Gerhard Lobner: „Die wertigste Form des verdichteten Kalks ist weißer Marmor.
Die Rieslinge dieser Lage erzielen elegante, balancierte Fruchtaromen mit dichter,
engmaschiger Struktur.“

94 Punkte

Willi Bründlmayer, Langenlois
Riesling Zöbinger Heiligenstein 1. ÖTW Lage
Alte Reben DAC Reserve, 13%, NK
Jugendliche Farbe, saftige, gelbe Steinobstnoten, Nektarine, Pfirsich, leichte Blütenanklänge, körperreich am Gaumen, dicht und harmonisch, gute Länge

Weingut Donabaum „In der Spitz“, Spitz
Riesling Smaragd Setzberg, 13%, DV
Mittlere Farbtiefe, saftige, reife Frucht, gelber Pfirsich, Melone, körperreicher Wein, dicht, nuanciertes Säurespiel, gute Länge, ein Genuss

Franz Hirtzberger, Spitz
Riesling Smaragd Singerriedel, 13,5%, NK
Mittlere Farbtiefe, saftige reife Frucht, gelber Pfirsich, Honigmelone, am Gaumen klare Struktur, lebendiges Säurespiel, gute Länge, Limette und Stachelbeere im Rückaroma

Schloss Gobelsburg, Langenlois
Riesling Tradition, 13,5%, NK
Jugendliche Farbe, intensive Frucht, Weingartenpfirsich, Nektarine, am Gaumen klar, eleganter Wein, straff, dicht, nuanciert, Power, großartige Entwicklung im Glas, gute Länge

93 Punkte

Weinberghof Fritsch, Oberstockstall
Riiesling Mordthal 1. ÖTW, 12,5%, DV
Mittlere Farbe, reife Fruchtnoten, Melone, Nektarine, Papaya, Limette, straffer Wein, dicht, gute Länge, Potenzial

Ludwig Neumayer, Inzersdorf ob der Traisen
Riesling Der Wein vom Stein Traisental DAC Reserve, 13%, DV
Jugendliche Farbe, einladende gelbe Fruchtnoten, Honigmelone, Nektarine, körperreich am Gaumen, straffe Textur, feiner Fruchtschmelz, gute Länge

Franz Proidl, Senftenberg
Riesling Senftenberger Generation X, 14%, DV
Mittlere Farbtiefe, nuancierte Fruchtnoten, gelber Pfirsich, zarte Botrytiswürze, am Gaumen straff, dicht, gutes Frucht-Säure-Spiel, gute Länge

Familie Schmelz, Joching
Riesling Smaragd Steinriegl, 13,4%, DV
Mittlere Farbtiefe, reife Frucht, gelber Pfirsich, Papaya, Blütenhonig, lebendige Struktur, saftiges Finish, lang, Potenzial

Franz Türk, Stratzing
Riesling Kremser Wachtberg Kremstal DAC Reserve 1. ÖTW, 13,5%, DV
Jugendliche Farbe, ausgeprägte Fruchtnoten, Pfirsich, Pomelos, Marille, balancierte Textur, dichter Wein, balanciertes Säurespiel, feiner Fruchtschmelz im Abgang

92 Punkte

Weingut Allram, Straß im Straßertale
Riesling Gaisberg Kamptal DAC Reserve 1. ÖTW Lage, 13,5%, DV
Jugendliche Farbnoten, reife saftige Frucht, Honigmelone, Marille, gehaltvoller Wein am Gaumen, lebendiges Säurespiel, saftiges Fruchtfinish

Weingut Allram, Straß im Straßertale
Riesling Heiligenstein Kamptal DAC Reserve 1. ÖTW Lage, 13,5%, DV
Jugendliche Farbe, nuancierte Frucht in der Nase, Weingarten- Pfirsich, Nektarine, Melone, am Gaumen stoffiger Wein, lebendige Struktur, feinfruchtiges Finish, gute Länge

Günther Brandl, Zöbing am Kamp
Riesling Kogelberg Kamptal DAC Reserve 1. ÖTW Lage, 13,5%, DV
Jugendliche Farbnoten, vielschichtige Frucht, Steinobst, Grapefruit, Melone, am Gaumen körperreicher Wein, intensive Zitrusnoten im Abgang, lang

Domäne Wachau, Dürnstein
Riesling Smaragd Achleiten, 13,5%, DV
Jugendliche Farbe, intensive, gelbe Frucht, Melone, Apfel, Nektarine, straffe, lebendige Struktur, feiner Fruchtschmelz im Finish

Ebner-Ebenauer, Poysdorf
Riesling Alte Reben, 13%, DV
Jugendliche Farbnoten, vielschichtige Aromen, Mix aus Melone, gelber Pfirsich, Ringlotten, am Gaumen körperreich, balancierte Textur, gute Länge, fruchtiges Finish

Freigut Thallern, Gumpoldskirchen
Riesling Alte Ried, 13%, SV
Jugendliche Farbe, reife, gelbe Fruchtnoten, Melone, Pfirsich, balancierte Textur, viel Fruchtschmelz und feine Grapefruit im Finish, gute Länge

Weingut Frischengruber, Rossatz
Riesling Smaragd Goldberg, 13%, DV
Jugendliche Farbnoten, nuanciertes Bukett, Mix aus Steinobst, Melone, floralen Noten, am Gaumen balancierte Struktur, saftiges Finish, gute Länge

Graben-Gritsch, Spitz
Riesling Urgestein Bruck, 13%, NK
Jugendliche Farbnoten, gelbe Steinobstnoten, Melone, Blütenhonig, am Gaumen dichter, eleganter Wein, straffe Struktur, guter Fruchtschmelz und Länge im Finish

Herwald Hauleitner, Traismauer
Riesling Selektion Sonnleiten Traisental DAC Reserve, 13%, SV
Mittlere Farbnoten, gelbe Fruchtanklänge, Melone, Nektarine, am Gaumen balancierter Wein, viel Frucht und balanciertes Säurespiel, gute Länge

Markus Huber, Reichersdorf
Riesling Berg Traisental DAC Reserve 1. ÖTW, 13,1%, SV
Jugendliche Farbe, nuanciertes Bukett, Steinobstaromen, Pfirsich, Melone, leichte Kräuternoten, am Gaumen gehaltvoller Wein, lebendige Struktur, gute Länge

Karl Lagler, Spitz
Riesling Smaragd 1000 Eimer Berg, 13,5%, NK
Jugendliche Farbe, intensive reife Frucht, gelber Pfirsich, Mango, körperreicher Wein, balancierte Textur, viel Fruchtschmelz im Abgang, lang

Karl Lagler, Spitz
Riesling Smaragd Steinborz, 13,5%, NK
Jugendliche Farbe, saftige, einladende Fruchtnoten, Nektarine, Melone, am Gaumen körperreicher Wein, lebendige Struktur, zarter Fruchtschmelz im Abgang

Fred Loimer, Langenlois
Riesling Steinmassl Kamptal DAC Reserve 1. ÖTW, 13%, NK
Jugendliche Farbtiefe, saftige zarte Frucht, gelbe Nektarine, zarte Petrolnoten, am Gaumen balancierte Textur, guter Trinkfluss, Grapefruit im Abgang, gute Länge

Fred Loimer, Langenlois
RR Seeberg Kamptal DAC Reserve 1. ÖTW, 13%, NK
Jugendliche Farbe, feine Fruchtnoten, gelbe Nektarine, kandierte Orangen, lebendiges Säurespiel, fruchtiges Finish, lang anhaltend, Potenzial

Weingut Malat, Palt-Krems
Riesling Silberbichl Kremstal DAC Reserve 1. ÖTW, 13%, NK
Mittlere Farbnoten, nuancierte Steinobstanklänge, gelbe Nektarine, Ringlotten, am Gaumen kräftiger Wein, lebendiges Säuespiel, zarter Fruchtschmelz im Abgang

Sepp Moser, Rohrendorf bei Krems
RR Gebling Kremstal DAC Res. 1. ÖTW, 13%, DV
Jugendliche Farbe, nuanciertes Bukett, Frucht, Blüten und Kräuteranklänge, Kumquats, balancierte Textur, feinfruchtiges Finish

Weingut Leopold Müller, Krustetten
RR Goldberg Kremstal DAC Reserve, 13,5%, DV
Jugendliche Farbnoten, vielschichtiges Bukett, Steinnobst, Honigmelone, kandierte Orangen, am Gaumen gehaltvoller Wein, feiner Fruchtschmelz, Grapefruit im Abgang, gute Länge

Müller-Grossmann, Furth-Palt
RR Steinbiegl Kremstal DAC Reserve, 13,5%, DV
Mittlere Farbnoten, saftige, reife Frucht, Melone, gelber Pfirsich, Blütenhonig, am Gaumen lebendige Struktur, balanciertes Säurespiel, Frucht im Abgang

R. & A. Pfaffl, Stetten
Riesling Am Berg Grand Reserve, 12,5%, NK
Mittlere Farbnoten, einladende saftige Fruchtnoten, Blütenhonig, Melone, Marillenkompott, am Gaumen körperreicher Wein, fein balancierte Restsüße, Riesenpotenzial

Franz Proidl, Senftenberg
Riesling Senftenberger Hochäcker, 13,5%, DV
Jugendliche Farbnoten, zarte, vielschichtige Aromen, Steinobst, Melone, am Gaumen gehaltvoller Wein, balancierte Textur, viel süßer Fruchtschmelz im Finish, gute Länge, süßer Nachhall

Franz Proidl, Senftenberg
Riesling Senftenberger Ehrenfels Kremstal DAC Reserve 1. ÖTW Lage, 13%, DV
Jugendliche Farbe, saftige, reife Fruchtnoten, Honigmelone, Nekarine, am Gaumen gehaltvoll, balancierte Textur, gutes Frucht Finish, lang anhaltend

Rudolf Rabl, Langenlois
Riesling Schenkenbichl Alte Reben Kamptal DAC Reserve, 13%, SV
Jugendliche Farbe, vielschichtige Fruchtnoten, gelber Pfirsich, Marille, Pomelos, am Gaumen kräftiger Wein, dicht, feine Zitrus und Grapefruitnoten im Abgang, lang

Josef Schmid, Stratzing
Riesling Steiner Pfaffenberg Kremstal DAC Reserve, 13,5%, DV
jugendliche Farbe, saftige reife Aromen, Dörrobst, Melone, Honig, am Gaumen kräftiger Wein, weiche Textur, stoffig, fruchtsüßer Nachhall

Karl Steininger, Langenlois
Riesling Seeberg Kamptal DAC Reserve, 13%, DV
Jugendliche Farbnoten, gereifte Frucht, Papaya, Melone, gelber Pfirsich, am Gaumen körperreicher Wein, balancierte Struktur, gute Länge

Paul Stierschneider, Urbanushof, Oberloiben
Riesling Smaragd Loibenberg, 14%, DV
Jugendliche Farbnoten, saftige Steinobstfrucht, gelber Pfirsich, lebendiges Säurespiel, saftiges Fruchtfinish, gute Länge

Stift Göttweig, Furth bei Göttweig
Riesling Further Ried Silberbichl Kremstal DAC Reserve 1. ÖTW, 13%, DV
Mittlere Farbtiefe, nuanciertes Bukett, gelbe Frucht, Melone, Nektarine, am Gaumen körperreich, balanciertes Säurespiel, fein süßer Schmelz im Abgang, gute Länge

Reinhard Waldschütz, Straß im Straßertale
Riesling Wechselberg Reserve, 13%, NK
Jugendliche Farbe, gereifte Frucht, kandierte Orangen, Honigmelone, am Gaumen gehaltvoller Wein, weiche Textur, viel Fruchtschmelz, leicht Karamell im Abgang

91 Punkte

Weingut Eder Wachau, Mautern
Riesling Smaragd, 13%, SV
jugendliche Farbe, vielschichtige Nase, Mix aus Steinobst, Melone, Nektarine, am Gaumen balancierte Textur, zart fruchtiges Finish

Weingut Gilg, Hagenbrunn
30 Jahre Riesling Aichleiten, 13,9%, DV
jugendliche Farbe, saftige, reife Frucht, kandierte Marille, Pfirsich, am Gaumen balancierte Struktur, viel Fruchtschmelz im Finish, gute Länge

Weinhof Grill, Gudrun Grill-Gnauer, Fels am Wagram
Riesling Brunnthal, 13,5%, DV
jugendliche Farbnoten, zarte Fruchtnoten, Honigmelone, Marille, am Gaumen straffer Wein, fein balancierte Restsüße, Grapefruit im Finish, lang
Hutter, Silberbichlerhof, Mautern

Riesling Smaragd Hollerin, 13,5%, DV
mittlere Farbtiefe, gereifte Fruchtnoten, Melone, kandierte Orangen, am Gaumen stoffiger Wein, markantes Säurespiel, gute Länge

Hutter, Silberbichlerhof, Mautern
Riesling Smaragd Loibenberg, 13,5%, DV
mittlere Farbtiefe, zarte Grapefruitnoten, Pfirsich, am Gaumen straffer, lebendiger Wein, Limette und Pomelos im Finish, gute Länge

Weinbau Kroiss, Wien
Riesling Selection Hackenberg, 13,4%, NK
mittlere Farbtiefe, nuanciertes Steinobstanklänge, Melone, Blütenhonig, am Gaumen gehaltvoller Wein, lebendige Textur, viel Fruchtschmelz im Finish

Wolfgang Maitz, Ratsch an der Weinstraße
Rheinriesling Hochstermetzberg, 13%, FASSPROBE
jugendliche Farbe, nuanciertes Fruchtspiel, Marille, Mandarine, zarte Limette, am Gaumen straffer Wein, balancierte Textur, gute Länge

Niki Windisch, Großengersdorf
Riesling Aggsthal, 13,5%, DV
jugendliche Farbnoten, einladende, saftige Frucht, Honigmelone, Birne, Grapefruit, am Gaumen gehaltvoller Wein, weiche, fruchtige Textur, saftiger Schmelz im Finish, gute Länge, feiner Speisenbegleiter

90 Punkte

Hannes Artner, Höflein
Riesling Bühlweingarten, 13%, DV
mittlere Farbtiefe, gereifter Fruchtnoten, Melone, Kräuter, am Gaumen weiche Textur, saftiges Fruchtfinish

Weingut Emil Bauer, Kirchberg am Wagram
Riesling Classic, 13,2%, DV
jugendliche Farbe, zart fruchtig, Weingarten Pfrisich, am Gaumen straffer Wein, dicht, viel Fruchtschmelz,Grapefruit im Abgang

Martin Diwald, Großriedenthal
Riesling Eisenhut Reserve, 13,1%, DV
mittlere Farbtiefe, gereifte Fruchtnoten, Dörrobst, Blütenhonig, florale Noten, am Gaumen straffer Wein, Grapefruit im Abgang, gute Länge

Karl Ecker, Unterstockstall
Riesling Wagram, 13,8%, SV
mittlere Farbtiefe, reife Fruchtnoten, gelbe Pfirsich, Melone, balancierte Textur, lebendiges Frucht-Säurespiel, im Finish Zitrus, gute Länge

Weinbau Eisenbock, Schönberg am Kamp
Riesling Reserve, 13,2%, DV
mittlere Farbtiefe, reife, süße Fruchtnoten, Melone, Blütenhonig, am Gaumen lebendige Textur, zartes Frucht-Säurespiel, süß-fruchtiges Finish, mittlere Länge

Weingut Josef Fischer, Hagenbrunn
Riesling Achleiten, 13%, DV
jugendliche Farbnoten, saftige, gelbe Fruchtnoten, Melone, Apfel, am Gaumen stoffiger Wein, balancierte Textur, mittlere Länge

Weingut Turmhof, Hotzy, Hadersdorf am Kamp
Riesling Premium Gaisberg Kamptal DAC Reserve, 13,5%, BVS
jugendliche Farbe, saftige, reife Steinobstnoten, Marille, florale Anklänge, am Gaumen körperreicher Wein, lebendiges Säurespiel, Grapefruit im Finish

Weinbau Leo Mantler, Großmeiseldorf
Riesling Ried Kirchberg, 13,1%, DV
jugendliche Farbe, reife, offene Fruchtnoten, Melone, gelber Apfel, am Gaumen körperreicher Wein, straffe Struktur, Grapefruit im Finish, mittlere Länge

Weinbau Leo Mantler, Großmeiseldorf
Riesling Ried Kirchberg, 13%, FASSPROBE
jugendliche Farbe, saftige, gelbe Frucht, Apfel, Melone, Birne, am Gaumen balancierte Textur, zart fruchtiges Finish

Weinhof Christian Parzer, Furth bei Göttweig
Rheinriesling Sprinzenberg, 13,3%, DV
mittlere Farbnoten, Dörrobst, Honigmelone, am Gaumen balancierte Textur, saftiges Fruchtspiel im Abgang

89 Punkte


Weingut Josef Bauer, Feuersbrunn
Riesling Pfarrleithen, 13%, DV
mittlere Farbtiefe, saftige gelbe Frucht, zarte Botrytiswürze, am Gaumen stoffiger Wein, zarter Fruchtschmelz im Finish

Weingut Franz Bayer, Königsbrunn
Riesling Leithen, 13%, SV
jugendliche Farbe, verhaltenes Bukett, Honigmelone, Dörrobst, am Gaumen lebendige Textur, CO2, zart süßer Schmelz, mittlere Balance

Weingut Kapellenhof, Fam. Fischer, Walkersdorf
Riesling Stangl Kamptal DAC Reserve, 13%, DV
jugendliche Farbnoten, reife Nase, Honigmelone, Birne, am Gaumen stoffiger Wein, weiche Textur, mittlere Länge

Brigitte & Gerhard Kirschner, Zöbing am Kamp
Riesling Alte Reben, 15,4%, SV
helles goldgelb, zartes Bukett, Dörrobst, am Gaumen mächtiger Wein, weiche Textur, süßes Fruchtspiel, mittlere Balance

Respiz-Hof Kölbl, Röschitz
Riesling vom Urgestein Reserve, 13,1%, DV
helles goldgelb, verhaltene Fruchtnoten, Honigmelone, Dörrobst, Zitrus, am Gaumen stoffiger Wein, markantes Säurespiel, Grapefruit im Abgang

Winzer Schup, Guntramsdorf
Riesling, 12,5%, DV
helle Farbe, zart fruchtig, leichte Petrolanklänge, am Gaumen balancierte Textur, guter Fruchtschmelz im Finish, lang

88 Punkte

Weingut Zissler, Sierndorf
Riesling, 13%, DV
mittlere Farbtiefe, verhaltene Frucht, Honigmelone, Dörrobst, am Gaumen körperreicher Wein, straff, balancierte Textur, mittlere Länge