AlaCarte Logo

Keep Calm and Drink on

Es ist ja keine Neuigkeit, dass die... mehr


     A la Carte auf Facebook
    A la Carte-App auf iTunes

Aromatiefe und verführerisches Fruchtspiel

Die Herkunftsbezeichnung Neusiedlersee DAC gibt dem burgenländischen Zweigelt ein klares und erfolgreiches Profil.

Text von Willi Balanjuk

Seit 2012 keltert die Region Neusiedlersee Herkunftsweine aus der Rebsorte Zweigelt. Bereits der erste Neusiedlersee-DAC-Jahrgang 2011 überzeugte den in- und ausländischen Markt. In zwei Kategorien – „Klassik“ und „Reserve“ – ausgebaut, kann sich das große Potenzial der Rebsorte Zweigelt präsentieren. Zum einen der jugendlich ­intensive, fruchtbetonte Neusiedlersee DAC Klassik, der den jeweiligen Jahrgangscharakter optimal hervorbringt; zum anderen das vielschichtigere Aroma der Weine aus der Reserve-Kategorie. Der Wein kann sowohl ein reinsortiger, dichter Zweigelt als auch eine Zweigelt dominierte Cuvée sein. Mit einem Mindestanteil von 60 % Zweigelt (Rest autochthone Rebsorten BF, SL, PN) und einer mehrheitlich im Barrique vinifizierten Stilistik bieten die Reserve-Weine österreichischen Rotwein-Charakter und ausgezeichnetes Reifepotenzial. Der Jahrgangscharakter der 2015er Neusiedlersee DAC Klassik überzeugt mit präziser Frucht und Aromatiefe, balancierte Säure und feiner Gerbstoff unterlegen eine Vielzahl der großartigen Weine. Da die Reserve-Qualitäten mindestens ein Jahr länger im Fass oder Barrique ausgebaut werden, findet man sowohl die Jahrgänge 2014, 2013 als auch 2012 im aktuellen Angebot der Winzer. Der 2014er bietet einen klaren Kirsche-Weichsel-Duft und ist bereits gut antrinkbar. Der Jahrgang 2013 reicht von intensiver Frucht bis zu komplexeren Aromen, die bereits Frucht und Waldbodennoten harmonisch vereinen. Das Holz ist bei diesen Weinen gut integriert. Im Unterschied dazu steht bei den 2012ern eine reifere und damit auch süßere Fruchtnote im Vordergrund. Auch dieser Jahrgang befindet sich bereits im Umbau, und die Weine bieten ein komplexes Bukett.

Die Region Neusiedlersee DAC liegt nördlich bis südöstlich des Neusiedler Sees und der Weinbau profitiert vom warmen pannonischen Klima, das den Zweigelt wunderbar reifen lässt. Das Gebiet umfasst ca. 7.500  ha Rebfläche, wovon 1.800  ha mit Zweigelt bepflanzt sind. Die Weinqualität ist zum einen durch einen Generationswechsel und zum anderen durch die positive interne Konkurrenz seit dem 2011er Jahrgang homogener und besser geworden. Der Neusiedlersee DAC Klassik hat sich in der Gastronomie als universeller Speisenbegleiter etabliert und bietet ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Neusiedlersee-DAC-Reserven gewinnen durch Flaschenreife und überzeugen den österreichischen Rotweinliebhaber schön langsam vom gehalt­vollen Zweigelt mit Herkunftscharakter.


2015 Neusiedlersee DAC Zweigelt und Neusiedlersee DAC Reserve

2015 Neusiedlersee DAC Zweigelt

2015 Neusiedlersee DAC Zweigelt
Michael Allacher (Vinum Pannonia), Gols 14 %, VL    91
Jugendliche Farbe, saftige, reife Beerenfrucht, leichte Kirschnote, Pflaume, am Gaumen stoffiger Wein, samtiges Tannin­finish, gut antrinkbar

2015 Neusiedlersee DAC Zweigelt
Helmut Bruckner, Gols 13 %, DV    91
Intensive, jugendliche Farbe, einladende Frucht-noten, Weichsel, am Gaumen stoffiger Wein, harmonische Textur, feines ­Tannin im Abgang, eleganter Zweigeltstil

2015 Neusiedlersee DAC Zweigelt
Alexander Egermann, Illmitz 13 %, DV    91
Jugendliche Farbe, breiter Rand, vielschichtige Fruchtnoten, Weichsel, Granatapfel, dunkle
Kirsche, am Gaumen körperreicher Wein, balancierte, elegante Struktur, feines Tanninfinish, fruchtiger Nachhall

2015 Neusiedlersee DAC Zweigelt
Keringer, Mönchhof 13,5 %, DV    91
Tiefdunkle Farbe, komplexes Bukett, ­Heidelbeere, Kirsche, Anklänge von Bitterschokolade, am ­Gaumen körperreicher Wein, balancierte Textur, feinkörniges ­Tannin, gute Länge

2015 Neusiedlersee DAC Zweigelt
Kummer, Mönchhof 14,5 %, DV    91
Jugendliche, intensive Farbe, Weichsel, Pflaume, zartes Beerenjoghurt, gehaltvoller Wein, weiche Textur, feinkörniges Tannin­finish, gute Länge

2015 Neusiedlersee DAC Zweigelt
Paul Rittsteuer, Neusiedl am See 13 %, DV    91
Kräftige Farbe, intensive, vielschichtige Nase, Kirsche, dunkle Beeren, am Gaumen gehaltvoller Wein, straffe, lebendige Struktur, guter Trinkfluss, feinkörniges Tannin, gute Länge

2015 Neusiedlersee DAC Zweigelt
Erich Scheiblhofer, Andau 13,5 %, DV    91
Jugendliches Rubin, nuanciertes Bukett, Mix aus Kirsche, Weichsel, leicht rauchige Anklänge, am Gaumen saftig, balancierte Struktur, feines Tanninfinish, fruchtiger Nachhall, gute Länge

2015 Neusiedlersee DAC Zweigelt
Wendelin Elisabeth & Helmut, Gols 13 %, DV    91
Jugendliche Farbnoten, vielschichtiges Bukett, dunkle Beeren, Kirsche, Weichsel, kräftiger Wein, eleganter Trinkfluss, feinkörniges Tannin, fruchtiger Nachhall, gute Länge

2015 Neusiedlersee DAC Zweigelt
Markus Iro, Gols 13,5 %, NK    90
Kräftige Farbe, einladende Fruchtnoten, Weichsel, dunkle Beeren, am Gaumen lebendige Struktur, feinfruchtiges Finish

2015 Neusiedlersee DAC Zweigelt
Koppitsch, Neusiedl am See 13 %, DV    90
Jugendliche Farbe, feinfruchtige Anklänge, zart animalische Noten, am Gaumen stoffiger Wein, balancierte, weiche Textur, feines Finish

2015 Neusiedlersee DAC Zweigelt Classic
PMC Münzenrieder, Apetlon 13,5 %, DV    90
Intensive Farbe, ausgeprägte Cassisnote, ­Weichsel, Pflaume, am Gaumen stoffiger Wein, lebendiges Frucht-Säure-Spiel, feiner Gerbstoff im Abgang, Grapefruit im Rückaroma

2015 Neusiedlersee DAC Zweigelt
Münzenrieder Wein, Apetlon 13,5 %, DV    90
Jugendliche Farbnoten, fruchtige Noten, leicht animalische Anklänge, am Gaumen balancierte Struktur, stoffiger Wein, fester Tanninkern, gute Länge

2015 Neusiedlersee DAC Zweigelt
Bernd Nittnaus, Gols 12,5 %, DV    90
Tiefdunkle Farbe, intensives Bukett, ­leichte ­Reduktionsnoten, gewinnt mit Luft an Fruchtigkeit, ­Weichsel am Gaumen, lebendiger Trinkfluss, feines ­Tanninfinish, fruchtiger Nachhall

2015 Neusiedlersee DAC Zweigelt Selection
Salzl, Illmitz 13,5 %, DV    90
Jugendliches Rubin, mittlere Farbtiefe, reife, feine Zwetschkenfrucht, Kirsche, am Gaumen balancierter Trinkfluss, harmonisches Finish, gute Länge

2015 Neusiedlersee DAC Zweigelt
Schaller am See, Podersdorf 13 %, DV    90
Jugendliche Farbe, mittlere Farbtiefe, feine Weichselnote, Kirsche, am Gaumen balancierte, weiche Textur, samtiges Finish, gute Länge

2015 Neusiedlersee DAC Zweigelt
Etl, Halbturn 13,5 %, DV    89
Intensive Farbe, dunkle Beeren, Pflaume, gehaltvoller Wein am Gaumen, balancierte Struktur, saftiges Finish

2015 Neusiedlersee DAC Zweigelt
Alois und Martin Gangl, Illmitz 13,5 %, DV    89
Jugendliche Farbnoten, feinfruchtiges Bukett, Weichsel, Cranberry, am Gaumen körperreich, straffe Struktur, mittlere Länge im Finish

2015 Neusiedlersee DAC Zweigelt
Kiss, Halbturn 13 %, DV    89
Jugendliches Rubin, mittlere Farbtiefe, zart fruchtiges Bukett, Weichsel, am Gaumen saftiger, balancierter Wein, lebendige Struktur, fruchtiges Finish, mittlere Länge

2015 Neusiedlersee DAC Zweigelt
Heinrich Lunzer, Gols 13,5 %, DV    89
Jugendliche Farbe, feinfruchtiges Bukett, zarte Würze, am Gaumen gehaltvoller Wein, weiche ­Textur, samtiges Finish

2015 Neusiedlersee DAC Zweigelt
Palkowitsch, Illmitz 13,5 %, NK    89
Jugendliche Farbe, zart fruchtige Noten, Weichsel, am Gaumen balanciert, mittlere Konzentration, samtiges Finish

2015 Neusiedlersee DAC Zweigelt
Riepl, Gols, 13 %, DV    89
Intensives Rubin, dunkle Beeren und Weichsel, am Gaumen stoffiger Wein, markantes Säurespiel, feines Tanninfinish, mittlere Länge

2015 Neusiedlersee DAC Zweigelt
Jonny Wegleitner, Apetlon 13 %, DV    89
Jugendliche Farbe, saftige, dunkle Beeren, Zwetschke, am Gaumen stoffiger Wein, balancierte, fruchtige Textur, feiner Tanninkern, gute Länge

2015 Neusiedlersee DAC Zweigelt
Bauer die Weinfamilie, Illmitz 13,5 %, DV    88
Intensive Farbe, zart fruchtige Noten, saftige Kirsche, Zwetschke, am Gaumen gehaltvoller Wein, weiche Textur, strenges Tanninfinish

2015 Neusiedlersee DAC Zweigelt
Christoph Hess, Neusiedl am See 13,5 %, DV    88
Jugendliche Farbe, zarte Fruchtnoten, ­Heidelbeerjoghurt, balancierte Struktur am Gaumen, mittlere Länge im Finish

2015 Neusiedlersee DAC Zweigelt
Hoffmann, Mönchhof 13 %, DV    88
Jugendliche Farbe, zarte Fruchtnoten, Kirsche, leichte Reduktionsnoten, am Gaumen weiche Textur, samtiges Finish, mittlere Länge

2015 Neusiedlersee DAC Zweigelt
Rudolf Payer, Apetlon 13,5 %, DV    88
Jugendliche Farbe, mittlere Farbtiefe,
Heidelbeerjoghurt, Zwetschke, am Gaumen gehaltvoller Wein, süßer Fruchtschmelz im Abgang

2015 Neusiedlersee DAC Zweigelt
Pinetz, Frauenkirchen 13,5 %, DV    88
Jugendliche Farbe, mittlere Farbtiefe,
reife Frucht, Kirsche, Pflaume, stoffiger Wein, weiche Textur, samtiges Finish, mittlere Länge

2015 Neusiedlersee DAC Zweigelt
Matthias Wendelin, Gols 13,5 %, DV    88
Jugendliche Farbnoten, zarte Fruchtnoten, Kirsche, leichte Heidelbeerjoghurt Anklänge, am Gaumen weiche Textur, zartes Tanninfinish

2015 Neusiedlersee DAC Zweigelt
Michael Gartner, Illmitz 13,5 %, NK87
Intensive Farbe, offene, reife Fruchtnoten, Pflaume, am Gaumen weiche Textur, etwas raues Tanninfinish


Neusiedlersee DAC Reserve

2013 Neusiedlersee DAC Reserve Zweigelt
Drei Eichen, Anita u. Richard Goldenits, Tadten, 14 %, DV    92
Jugendliche Farbe, vielschichtiges Bukett, Weichsel, dunkle Beeren, leicht rauchige Anklänge, am Gaumen gehaltvoller Wein, straffe Struktur, lebendiges Frucht-Säure-Spiel, feine Tanninkörnung, lang anhaltend

2013 Neusiedlersee DAC Reserve „Gols“,
Winzerhaus Nittnaus, Gols, 14,5 %, VL    92
Intensive Farbe, nuancierte, komplexe Beerenfrucht, Heidelbeere, Kirsche, Bitterschokolade, am Gaumen gehaltvoller Wein, saftige Textur, süßer Fruchtschmelz, feinkörniges Tanninfinish, gute Länge

2013 Neusiedlersee DAC Reserve Cuvée Gols
Georg Preisinger, Gols 13 %, VL    92
Intensive Farbe, zart gereifter Rand, vielschichtige Nase, dunkle Kirsche, Zwetschke, zarte Holzwürze, am Gaumen balancierter Wein, lebendige Struktur, fester Tanninkern, feinkörnig, gute Länge

2013 Neusiedlersee DAC Reserve Zweigelt
Paul Rittsteuer, Neusiedl am See 13,5 %, NK    92
Intensive Farbe, komplexe Nase, Mix aus dunkel- und rotbeerigen Noten, Bitterschokolade, gehaltvoller Wein, balancierte Textur, zarter Fruchtschmelz und samtiges Tannin, lang

2013 Neusiedlersee DAC Reserve Zweigelt vom Waldacker
Kiss, Halbturn 14 %, NK    91
Kräftige Farbe, gereifter Rand, offene Fruchtstilistik, Pflaume, Zwetschke, Kakao, am Gaumen gehaltvoller Wein, Kirsche und lebendige Struktur, fester Tanninkern, gute Länge

2014 Neusiedlersee DAC Reserve Zweigelt
Hoffmann, Mönchhof 13,5 %, NK    90
Mittlere Farbtiefe, feine Fruchtnoten, Granatapfel, Weichsel, zarte Würze, am Gaumen stoffiger Wein, mittlere Konzentration, guter Trinkfluss, feines ­Tanninfinish, rotbeeriges Rückaroma

2013 Neusiedlersee DAC Reserve Zweigelt
Neuberg, Palkowitsch, Illmitz 14 %, NK    90
Mittlere Farbtiefe, gereifter Rand, saftige Fruchtnoten, leicht Erdbeerjoghurt, zarte Würze, am Gaumen gehaltvoller Wein, straffe Struktur, guter Trinkfluss, fruchtiges Finish, gute Länge

2013 Neusiedlersee DAC Reserve, Zweigelt
Jonny Wegleitner, Apetlon 13 %, NK    90
Jugendliche Farbe, mittlere Tiefe, einladende, reife Frucht, Kirsche, Zwetschke, am Gaumen kräftiger Wein, leicht süßer Fruchtschmelz im Finish, raues Tanninfinish

2013 Neusiedlersee DAC Reserve Zweigelt
Michael Gartner, Illmitz 13,5 %, NK    89
Mittlere Farbtiefe, gereifte Fruchtnoten, Pflaume, leicht Rumtopf, am Gaumen saftiger Wein, mittlere Konzentration, süßer Fruchtschmelz im Abgang

2014 Neusiedlersee DAC Reserve Zweigelt
Obere Heidäcker, Christian & Thomas Weiss, Gols, 14 %, VL    88
Jugendliche Farbe, gereifte Fruchtnoten, Pflaume, Dörrfeige, am Gaumen opulenter Wein, balancierte Struktur, mittlere Konzentration, süßer Nachhall, mittlere Länge