AlaCarte Logo

All you can read

Hoppauf! Von hier weg sind es nur noch... mehr


     A la Carte auf Facebook
    A la Carte-App auf iTunes

Im Westen viel Neues

Spanien und Portugal haben sich mit ­traditionellen Weinstilen, aber auch spannenden modernen Interpretationen etabliert.

Text von Willi Balanjuk

Der spanische Weinbau stand im Rotweinbereich lange Zeit nur für Rioja und Ribera del Duero. Der traditionelle Weinstil „American Oak“, offener Ausbau, in Reserva- und Gran-Reserva-Qualität hat sich nun vermehrt in Richtung Fruchttiefe und feinere Tannine orientiert. Weinbaugebiete wie Penedes, Toro und Navarra keltern Weine auf Basis internationaler Rebsorten und haben mit fruchtgetragenen Weinen riesigen Erfolg. Priorat und Montsant cuvéetieren mit Garnacha und vielen anderen Rebsorten ebenso tolle Weine. Die Rebsorte Monastrell findet man entlang der Mittelmeerküste in aromatischer und trinkfreudiger Stilistik. In Bierzo erfreuen sich die Weinliebhaber an der eleganten Rebsorte Mencía. Dies hat zur Entstehung vieler neuer D. O. und D. O. Ca. geführt. Mit dem Konzept der Vino de Pago (VP), hoch bewerteter Einzellagen, finden sich auch in vielen nicht traditionellen Gebieten exzellente Topqualitäten. Spanien erlebt eine positive Marktentwicklung und offeriert sowohl den traditionellen Weinstil als auch viele moderne Interpretationen.

Portugal hat hingegen mit dem Barca Velha seit 1952 einen außergewöhnlichen Rotwein. Die „Douro Boys“ um Dirk van der Niepoort haben in den letzten zehn bis 15 Jahren den Rotwein in Portugal neu definiert. Motiviert durch die Erfolge dieser Gruppe, haben sich einige andere Rotweinbetriebe in den Gebieten Alentejo und Bairrada dramatisch gesteigert und basierend auf autochthonen Rebsorten großartige Weine gekeltert. Portugal ist wie Italien mit einer Vielzahl von regionalen Spezialitäten ausgerüstet und versucht diese nun auch moderner zu interpretieren. 


Portugal

ROTWEIN

95 Punkte

2013 Quinta do Vale Meão, Douro
Gawein Bruckner, 14 %, NK, € 63,40
Tiefdunkle Farbe, intensive, komplexe Fruchtnoten, Heidelbeere, Cranberry, Wacholder, Bitterschokolade, körperreicher Wein, straffe Textur, feinkörniges Tannin, langes, fruchtiges Finish, ­großartige Entwicklung im Glas

94 Punkte


2013 Batuta, Niepoort, Douro
Niepoort, 13 %, NK, € 59,–
Kräftige Farbe, intensives Bukett, dunkle Beeren, Kräuternoten, leicht pfeffrige Anklänge, stoffiger Wein, balancierte Textur, feines Tannin, lang anhaltender Wein, ­Wacholder und Tabak im Rückaroma

2012 Pintas, Wine & Soul, Douro
Gawein Bruckner, 14,5 %, NK, € 57,40
Intensive, tiefdunkle Farbe, ausgeprägte Beerenfrucht, Brombeere, Wacholder, Cassis, gehaltvoller Wein, dicht und straffe Struktur, fester Tanninkern, enorme Länge, fruchtiger Nachhall, Blutorange im ­Rück­aroma

2013 Quinta Vale Dona Maria, Douro
Gawein Bruckner, 15 %, NK, € 40,40
Jugendliche, kräftige Farbe, vielschichtiges Bukett, komplexe Fruchtnoten, ­dunkler Beerencocktail, Wacholder, ­Bitterschokolade, am Gaumen opulenter Wein, straffe Struktur, feiner Fruchtschmelz, feiner ­Tanninkern, gute Länge, Feige und ­Brombeere im Rückaroma

2013 Vinha Maria Teresa, Quinta do Crasto, Douro,
Gawein Bruckner 14,5 %, NK, € 134,80
Kräftige, jugendliche Farbe, komplexes Bukett, reife Brombeere, Heidelbeere, ­Wacholder, Bitterschokolade, Preiselbeere, am Gaumen gehaltvoller Wein, balancierte, lebendige Struktur, feinstes Tanninfinish, Cranberry und zedrige Noten im Rück­aroma, gute Länge
 
93 Punkte

2013 Pó de Poeira, Quinta de Terra Feita Cima, Douro
Wagner, 13,5 %, NK, € 15,50
(Touriga Nacioanl, Touriga Franca, Tinto Cão) Kräftige Farbe, intensive Aromatik, Weichsel, Cranberry, Brombeere, am ­Gaumen gehaltvoller Wein, straffe ­Struktur, fester Tanninkern, lang anhaltend, ­Blutorangen im Rückaroma

2011 Vina Mae, Quinta de Chocapalha
Gawein Bruckner, 14,5 %, NK, € 19,40
(Touriga Nacional, Syrah, Tempranillo) ­Tiefdunkle, jugendliche Farbe, dunkelbeerige Noten, feine Kräuterwürze, Weichsel, am Gaumen kräftiger Wein, lebendiges Frucht-Säure-Spiel, fester Kern, langes Finish, Cranberry im Rückaroma

2014 Post Scriptum Douro, Prats & Syminton,
Döllerer, 14 %, NK, € 20,30
(Touriga Nacional, Touriga Franca, Tempranillo) Tiefdunkle Farbe, intensive Frucht, Heidelbeere, Feige, Kirsche, Bitterschokolade, am Gaumen opulenter Wein, balancierte Struktur, festes, feinkörniges Tannin im Abgang, fruchtig-würziger Nachhall, Kakao im Rückaroma

2014 Charme, Niepoort, Douro
Niepoort, 13 %, NK, € 59,–
Jugendliche Farbe, mittlere Farbtiefe, feine rotbeerige Noten, Kirsche, Preiselbeere, Erdbeere, am Gaumen körperreicher Wein, balancierte Textur, feines Tanninfinish, lang anhaltend, Cranberry im Rückaroma, ­charmanter Trinkfluss, burgundische ­Interpretation

92 Punkte


2014 Redoma Tinto, Niepoort, Douro
Niepoort, 13 %, NK, € 28,–
Jugendliche Farbe, nuancierte Fruchtnoten, Mix aus dunkel- und rotbeerigen Anklängen, Preiselbeere, Heidelbeere, straffe Struktur, lebendiges Frucht-Säure-Spiel, fester ­Tanninkern, gute Länge

2014 Douro Touriga Nacional, Quinta do Vallado, Douro
Wein & CO, 14,5 %, NK, € 22,50
Kräftige Farbe, intensives Bukett, Mix aus Schwarzkirsche, Heidelbeere, Preiselbeere, leichte Kräuternoten, zart rauchig, am Gaumen körperreicher Wein, festes, ­feinkörniges Tanninfinish, lang anhaltend, Cranberry im Rückaroma

2009 Quinta do Mouro, Alentejo
Gawein Bruckner 14 %, NK, € 25,20
(Tempranillo, Alicante Bouschet, Touriga Nacional, Cabernet Sauvignon) Intensive Farbnoten, komplexe Nase, Mix aus dunkel- und rotbeerigen Noten, Cassis, Blutorange, am Gaumen körperreicher Wein, straffe Struktur, fester Tanninkern, gute Länge

2014 Vertente, Niepoort, Douro
Niepoort, 12,5 %, NK, € 18,9091
Jugendliche Farbnoten, ausgeprägte Frucht, Weichsel, Cranberry, Würze, am Gaumen kräftiger Wein, straffe Struktur, feinkörniges Tannin, fruchtiger Nachhall

91 Punkte

2014 Aventura Red, Susna Esteban, Alentejo
Wagner, 13,5 %, NK, € 10,90
(Aragones, Touriga Nacional) Jugendliche Farbe, einladende, rotbeerige Frucht, Dirndl-Kirschen, zarte Kräuternoten, am Gaumen straffe, lebendige Struktur, fester Tanninkern, lang

2014 Douro, Quinta do Vallodo, Douro
Wein & CO, 13,5 %, NK, € 11,30
(Touriga Franca, Touriga Nacional, Tempranillo) Jugendliche Farbe, Mix aus Heidelbeere, Pflaume, leichte Würze, am Gaumen gehaltvoller Wein, balancierte Textur, feines Tanninfinish, fruchtig-­würziger Nachhall, gute Länge


WEISSWEIN


92 Punkte

Redoma Reserva Branco, Niepoort, Douro
Niepoort, 12,5 %, NK, € 25,–
Jugendliche Farbe, einladende reife Frucht, Papaya, Melone, Grapefruit, am Gaumen körperreicher Wein, straffe Textur, leicht mineralisches Finish, gute Länge

91 Punkte

2015 Redoma Branco, Niepoort, Douro
Niepoort, 12,5 %, NK, € 15,–
Jugendliche Farbe, reife, saftige Frucht, Nashi-Birne, Quitte, am Gaumen kräftiger Wein, cremiger Auftakt, straffes Finish, zart würziger Rückhall

2015 Prima Vallado blanco, Quinta do Vallado, Douro
Wein & CO, 12,5 %, NK, Preis: k. A.
(Moscatel Galego) Jugendliche Farbe, intensive Nase, einladende Frucht und Blütenaromen, traubige Anklänge, kräftiger Wein, balancierte Textur, guter Trinkfluss, fruchtiges Finish, floraler Nachhall, wunderbarer Speisenbegleiter

2015 Douro Blanco Reserva, Quinta do Vallodo, Douro
Wein & CO, 12,5 %, NK, Preis: k. A.
(Arinto, Gouveio, Rabigato, Viosinho) Mittlere Farbtiefe, vielschichtiges Bukett, gelbe, reife Frucht, leichte Kräuternoten, würzig, gewinnt im Glas an Fruchttiefe, am Gaumen kräftiger Wein, dicht, lebendige Struktur, würziges Finish, gute Länge, Speisenbegleiter


Spanien

ROTWEIN

94 Punkte
2014 Clos Mogador Priorat, Clos ­Mogador René Barbier
Wine & Partners, 15 %, NK, € 69,–
Tiefdunkle Farbnoten, vielschichtiges ­Bukett, Heidelbeere, Wacholder, Cassis, Kirsche, am Gaumen gehaltvoller Wein, dicht und straffe Struktur, feinkörniges Tannin, lang anhaltend, fruchtig-blättriges Rück­aroma, Potenzial

93 Punkte

2010 La Casona, Vino de Pago,
Arízano Mounier, 14 %, NK, € 46,–
(Tempranillo, Merlot) Kräftiger Farbkern, gereifter Rand, vielschichtige, reife Frucht, Weichsel, balsamische Noten, Cranberry, feine Würze, am Gaumen ­kräftiger Wein, dicht und lebendiger Trinkfluss, feinkörniges Finish, Preiselbeere und Tabak im Rückaroma

2011 Manyestes Priorat, Clos ­Mogador René Barbier
Wine & Partners, 15,5 %, NK, € 65,–
Intensive, tiefdunkle Farbe, ausgeprägte Frucht, Heidelbeere, Brombeere, Pflaume, feine Holzwürze, am Gaumen gehaltvoll, straffe Struktur, dicht und lebendiges Frucht-Säure-Spiel, feines Tanninfinish, lang anhaltend, Blutorange im Rückaroma

92 Punkte

2012 Sestal, Bodegas Ses Talaioles, Mallorca,
Döllerer 14,5 %, NK, € 32,80
(CS, SY, TE, Manto Negro) Intensive ­Farbe, saftige, reife Frucht, kandierte Orangen, Cranberry, Bitterschoko­lade, am Gaumen opulenter Wein, weiche Textur, balanciert, feinkörniges, langes Finish, fruchtiger Nachhall, leicht rauchige Noten

2012 Navaherreros (Garnacha de Bernabeleva), Bodegas Bernabeleva
Döllerer, 15 %, NK, € 14,90
Mittlere Farbtiefe, einladende, saftige Frucht, Erdbeere, Kirsche, Pflaume, am Gaumen balancierte Textur, viel Fruchtschmelz im Finish, fester Tanninkern, gute Länge

2014 Monastrell Macho Man,
Casa Rojo Del Fabro, 14,5 %, NK, € 12,89
Jugendliche Farbe, mittlere Farbtiefe, ­intensive dunkle Beeren, Dörrobst, Feige, am Gaumen opulenter Wein, balancierter Trinkfluss, wirkt elegant, Heidelbeere und Würze im Abgang, wunderbarer Speisenbegleiter

2012 Ribera del Duero Crianza, Pago de los Capellanes
Wein & Co, 13,5 %, NK, € 26,–
(Tempranillo) Kräftige Farbe, saftige, vielschichtige Frucht, Heidelbeere, Kirsche, Zwetschke, Bitterschokolade, am Gaumen gehaltvoller Wein, balancierte Textur, ­fester Tanninkern, lang anhaltend, ­fruchtiger Nachhall

2014 Pétalos del Bierzo, Descendientes De J. Palacios,
Wein & Co, 13,5 %, NK, € 21,–
(Mencía) Jugendliche Farbe, breiter, leicht wässriger Rand, intensives Bukett, Cranberry, Kirsche, Weichsel, gehaltvoller Wein am ­Gaumen, saftige Textur, feinkörniges Tannin, lang anhaltend, Dirndl-Kirsche im Finish

2014 Mineral Montsant, Cara Nord Cellar
La Dottoressa, 14 %, NK, € 15,–
Jugendliche Farbe, intensive Fruchtnoten, Brombeere, Kräuternoten, am Gaumen ­gehaltvoller Wein, straffe Struktur, fester ­Tanninkern, feine Körnung, fruchtig-würziger Nachhall, gute Länge

2014 Dido Tinto, „la Universal“, Sara Perez, Rene Barbier Jun.
Bodega Rioja, 14,5 %, NK, € 15,90
Jugendliche Farbe, rot- und dunkelbeerige Frucht, Cranberry, gehaltvoller Wein, straffe, lebendige Struktur, engmaschig, fester ­Tanninkern, Preiselbeere im Rückaroma, gute Länge

2009 Rioja Reserva „Erudito“, Bodegas Olarra,
Spar Weinwelt, 14 %, NK, € 18,99
Kräftiger Farbkern, gereifter Rand, viel­schichtige Fruchtnoten, Weichsel, Cranberry, feine Würze, am Gaumen gehaltvoller Wein, straffe Struktur, lebendiges Säurespiel, feines Tanninfinish, Preiselbeere im Rückaroma, gute Länge

2014 Bierzo „Val de la Loba“, Pittacum
Bodega Rioja, 14 %, NK, € 17,30
(Mencía) Intensive Farbnoten, ­reife, offene Fruchtnoten, Heidelbeere, Pflaume, Kräuterwürze, am Gaumen körperreicher Wein, balancierte Textur, feines Tanninfinish, rauchige Noten und Feige im Rückaroma, lang

91 Punkte

2013 Embruix, Vall Llach, Priorat
Bodega Rioja, 15,5 %, NK, € 20,90
Intensive Farbe, vielschichtige Nase, dunkelbeerige Aromen, Kräuternoten, gehaltvoller Wein, lebendige Struktur, Pflaume und fester Tanninkern, lang und würzig

2013 Ribera del Duero „Alexander vs The Ham Factory“, Casa Rojo
Del Fabro, 14 %, NK, € 19,89
Jugendliche Farbe, intensive Frucht, Weichsel, Preiselbeere, Kirsche, zarte Würze, am ­Gaumen straffer Wein, lebendige Säure, fester Tanninkern, fruchtig im Abgang

2015 Rioja Xèrico, Tentenublo
Wein & Co, 14 %, NK, € 20,–
(Tempranillo) Kräftige, jugendliche Farbe, ausgeprägte Fruchtnoten, Heidelbeere, Kirsche, Pflaume, leicht animalische Anklänge, gehaltvoller Wein, balancierte Textur, feine Bitterschokolade und Cranberry im Abgang, gute Länge

2013 Sestlino, Bodegas Ses Tataioles, Mallorca,
Döllerer, 14 %, NK, € 19,40
(ME, SY, TE, Callet, Manto Negro) Jugend­liche Farbe, dunkelbeerige Frucht, ­Kräuternoten, Feige und Pflaume, am Gaumen körperreicher Wein, straffe, ­balancierte Textur, feinkörniges Tannin, lang, würziges Finish

2015 Albahra, Envinate, Almansa
Wagner, 13,5 %, NK, € 9,90
(Garnacha, Tintorera) Jugendliche Farbe, mittlere Farbtiefe, feine rotbeerige Noten, leicht animalisch, am Gaumen gehaltvoller Wein, lebendige Struktur, fester Tanninkern, gute Länge

2012 Crianza, Abadia de Acón, Ribera del Duero
La Dottoressa, 14,5 %, NK, € 18,40
Jugendliche, kräftige Farbe, einladende Frucht, Heidelbeere, Kirsche, feine Holzwürze, Bitterschokolade, am Gaumen gehaltvoller Wein, lebendiges Frucht-Säure-Spiel, feines Tanninfinish, mittlere Länge

2008 Dehesa La Granja, Castilla y Leon, Alejandro Fernandez
Mounier, 14 %, NK, € 12,90
(Tempranillo) Intensive Farbe, vielschichtiges Bukett, reife Frucht, Pflaume, ani­malische Noten, kräftiger Wein, straffe Struktur, feinkörniges Tanninfinish, gute Länge, Kirsche und Bitterschokolade im Rückaroma


WEISSWEIN

91 Punkte

2012 Rioja Blanco, Finca Allende ­
Einzensberger 13 %, NK, € 21,50
Mittlere Farbtiefe, intensive Nase, gelbe Frucht, Rhabarber, Holzwürze, Vanille, Mandeln, weiche Textur, feines, eng­maschiges Tanninfinish, gute Länge

2015 Sauvignon Blanc Finca la Colina, Rueda
La Dottoressa, 13 %, NK, € 18,30
Jugendliche Farbe, intensives Bukett, Mix aus Einlegegewürzen, Paprika, leichte Kräuternoten, am Gaumen kräftiger Wein, lebendige, balancierte Textur, Holunderblüten und Zitrus im Abgang

Beziehbar über:
Bodega Rioja, www.bodegarioja.at
Del Fabro, www.delfabro.at
Niepoort, www.niepoort-vinhos.com
Döllerer, www.weinhandelshaus.at
­Einzensberger, office@wein4senses.at
Gawein Bruckner, www.gawein.at
La Dottoresa, www.ladottoressa.at
Mounier, www.topspirit.at
Spar Weinwelt, www.weinwelt.at
Wagner, www.wagners-weinshop.com
Wein & Co, www.weinco.at
Wine & Partners, www.wine-partners.at